Praxisbuch Systematisch-Integrative Psychosynthese: I. Disidentifikation (German Edition)

 
9783732331840: Praxisbuch Systematisch-Integrative Psychosynthese: I. Disidentifikation (German Edition)

Das Team des Wuppertaler Instituts für Psychosynthese und Interpersonale Psychologie präsentiert die Ergebnisse der 25jährigen praktischen Arbeit in Form eines modernen methodischen Leitfadens. In diesem ersten Praxisband der Systematisch-Integrativen Psychosynthese werden die Grundlagen therapeutischer und beratender Arbeit sowie die zentrale Methode der Disidentifikation anhand von zahlreichen praktischen Beispielen und Übungen ausführlich vorgestellt. Ein Buch, das sich an professionelle Anwender und interessierte Laien gleichermaßen richtet.

Die Inhaltsangabe kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

About the Author:

Ursel Neef, Dipl. Sozialwissenschaftlerin, war 1988 Mitglied der ersten Psychosynthese-Ausbildungsgruppe in Wolfegg/Allgäu. Anschließend gründete sie 1993 das ›Institut für Psychosynthese und Interpersonale Psychologie‹ in Wuppertal. Sie ist Psychosynthese-Therapeutin, Supervisorin, Lehrtherapeutin und Fortbildungsleiterin. Die Mitautoren Dr. theol. Georg Henkel und Dr. jur. Sven Kerkhoff sind Dozent bzw. Mitarbeiter am Wuppertaler Institut. Sie sind u. a. als Psychosynthese-Coach, Erwachsenenbildner und Entspannungstherapeut/trainer bzw. als Psychosynthese-Coach und Mediator tätig. Zusammen mit Ursel Neef bilden sie das Team der ›Psychosynthese-Akademie‹, in deren Buchreihe die gemeinsam verfassten Lehr- und Praxisbücher zur Systematisch-Integrativen Psychosynthese (SIPS) erscheinen. www.psychosynthese-akademie.de

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

(Keine Angebote verfügbar)

Buch Finden:



Kaufgesuch aufgeben

Sie kennen Autor und Titel des Buches und finden es trotzdem nicht auf ZVAB? Dann geben Sie einen Suchauftrag auf und wir informieren Sie automatisch, sobald das Buch verfügbar ist!

Kaufgesuch aufgeben