Das Recht Im Couleurstudentischen Alltag

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783732257317: Das Recht Im Couleurstudentischen Alltag
Alle Exemplare der Ausgabe mit dieser ISBN anzeigen:
 
 
Reseña del editor:

Das Leben von Verbindungsstudenten erscheint den allermeisten Außenstehenden als ein ganz eigener Kosmos: „Paulen" und „Trümmern" erschließen sich dem verbindungstechnisch Unbewanderten ebenso wenig wie das „Sicherstellen" von Couleur. Doch auch der Verbindungsstudent hat klare rechtliche Grenzen zu beachten, denn der Verbindungsalltag hat nichts mit der Begehung von Straftaten zu tun. Das vorliegende Vademecum vermittelt grundlegende Kenntnisse des deutschen Rechts, mit denen jeder Couleurstudent vertraut sein sollte: Welche Regeln gelten beim „Couleurklau"? Wie weit darf ich beim „Bummeln" gehen? Wie begegne ich Kritikern und Gegnern? Wie gehe ich mit Polizeivollzugsbeamten um? Das Buch umfasst neben zahlreichen Fallbeispielen auch viele Kuriositäten und sollte mit Humor genossen werden. Im Übrigen enthält es ein Kapitel zum Vereins- und Gemeinnützigkeitsrecht. Die Autoren sind aktive Mitglieder von Studentenverbindungen.

Biografía del autor:

Georg Dietlein, B.Sc. studiert Rechtswissenschaften an der Universität zu Köln und ist Mitglied der K.D.St.V. Rappoltstein Straßburg zu Köln.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

(Keine Angebote verfügbar)

Buch Finden:



Kaufgesuch aufgeben

Sie kennen Autor und Titel des Buches und finden es trotzdem nicht auf ZVAB? Dann geben Sie einen Suchauftrag auf und wir informieren Sie automatisch, sobald das Buch verfügbar ist!

Kaufgesuch aufgeben