Der Festungskurier Band 13: Beiträge zur Mecklenburgischen Landes- und Regionalgeschichte vom Tag der Landesgeschichte im Oktober 2012 in Dömitz

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei Goodreads )
9783732242559: Der Festungskurier Band 13: Beiträge zur Mecklenburgischen Landes- und Regionalgeschichte vom Tag der Landesgeschichte im Oktober 2012 in Dömitz
Reseña del editor:

Im Spatherbst finden seit dem Jahr 2000 regelmassig Tage der Landesgeschichte in der Festung Domitz statt, bei denen Historikerinnen und Historiker der Universitat Rostock und der Regionen des Landes Mecklenburg-Vorpommern uber relevante Themen der Landesgeschichte referieren und diskutieren. Der fruchtbare Erfahrungsaustausch wird durch das Ambiente der Festung sehr gefordert. Die Tagungsbeitrage erscheinen seit 2001 jahrlich im "Festungskurier." Zwolf Bande liegen bereits vor; sie sind im Museumsshop der Festung Domitz erhaltlich, dort finden sich auch Inhaltsangaben (http: //www.festung-doemitz.de/). Der Band 13 bringt sechs Beitrage zu Domitzer Personlichkeiten aus 775 Jahren Stadtgeschichte: im Einzelnen zu Joachim Sluter, Fritz Reuter, Dietrich Carl von Bulow, Ludwig Kreutzer, Friedrich Gaedecke und Karl Scharnweber. Den Anlass, sich mit bedeutenden, in Domitz geborenen oder dort lebenden oder wirkenden Personlichkeiten zu beschaftigen, gab das 775jahige Jubilaum der Ersterwahnung einer Elbzollstelle bei Domitz im Jahr 1237. Das Spektrum der vorgesellten Personlichkeiten ist zwar beachtlich, aber keineswegs erschopft. Insoweit mogen von diesem Band Anregungen fur weitere Forschungen ausgehen

Biografía del autor:

Ernst Munch Kurzbiografie: 1971 Abitur, Rostock, 1971-1980 Studium der Geschichte und Germanistik; Zusatzstudium; Forschungsstudium, Univ. Rostock und Univ. Moskau, 1980-1985 wiss. Assistent an der Abteilung Geschichte, Univ. Rostock, 1985-1993 Oberassistent an der Sektion Geschichte, Univ. Rostock, 1991 Umhabilitation auf Mittelalterliche Geschichte und Mecklenburgische Landesgeschichte, Univ. Rostock, 1993 Privatdozent, Univ. Rostock, seit 1998 Professor, Univ. Rostock. Forschungsschwerpunkte: Agrargeschichte und Mecklenburgische Landesgeschichte, Rostocker und Wismarer Stadtgeschichte in Mittelalter und fruher Neuzeit, Genesis der Gutsherrschaft und der Leibeigenschaft in Mecklenburg, Geschichte der Gebaude der Universitat Rostock. Informationen nach: Catalogus Professorum Rostochiensium http: //cpr.uni-rostock.de/metadata/cpr_person_00001273 http: //de.wikipedia.org/wiki/Ernst_Munch_(Historiker)

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

(Keine Angebote verfügbar)

Buch Finden:



Kaufgesuch aufgeben

Sie kennen Autor und Titel des Buches und finden es trotzdem nicht auf ZVAB? Dann geben Sie einen Suchauftrag auf und wir informieren Sie automatisch, sobald das Buch verfügbar ist!

Kaufgesuch aufgeben