Lady Hamilton: Eros und Attitüde - Schönheitskult und Antikenrezeption in der Goethezeit/Eros e attitude Culto della bellezza e antichità classica nell'epoca di Goethe

 
9783731902690: Lady Hamilton: Eros und Attitüde - Schönheitskult und Antikenrezeption in der Goethezeit/Eros e attitude Culto della bellezza e antichità classica nell'epoca di Goethe
Alle Exemplare der Ausgabe mit dieser ISBN anzeigen:
 
 
Présentation de l'éditeur:

Emma Lady Hamiltons Aufstieg von der Tochter eines Schmiedes zur Frau des Britischen Botschafters Sir William Hamilton in Neapel, die Freizügigkeit ihrer Attitüden und ihr Liebesverhältnis mit Lord Nelson waren in der Zeit um 1800 in ganz Europa ein Skandal hier eine Karikatur über das Dreiecksverhältnis. Im reich illustrierten Band werden überraschende Forschungsergebnisse zu Leben und Wirken einer der berühmtesten und umstrittensten Frauengestalten ihrer Zeit präsentiert.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

(Keine Angebote verfügbar)

Buch Finden:



Kaufgesuch aufgeben

Sie kennen Autor und Titel des Buches und finden es trotzdem nicht auf ZVAB? Dann geben Sie einen Suchauftrag auf und wir informieren Sie automatisch, sobald das Buch verfügbar ist!

Kaufgesuch aufgeben