The Ghent Altarpiece by the Brothers Van Eyck: History and Appraisal

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei Goodreads )
9783731901464: The Ghent Altarpiece by the Brothers Van Eyck: History and Appraisal
Reseña del editor:

The monumental Ghent altarpiece by the brothers Van Eyck is undoubtedly considered one of the main works of European art history. Since its completion in 1432, the Ghent altarpiece has attracted attention and interest over centuries. It has been a model for other painters, it has been praised by writers, and it has been copied in natural size. This publication offers the first overall view of all aspects of the Ghent altarpiece from its establishment and preservation to its reception and lasting influence.

Biografía del autor:

Stephan Kemperdick and Johannes Roessler are art historians.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Neu kaufen Angebot ansehen

Versand: Gratis
Innerhalb Deutschland

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Stephan Kemperdick
Verlag: Imhof Verlag Sep 2014 (2014)
ISBN 10: 3731901463 ISBN 13: 9783731901464
Neu Taschenbuch Anzahl: 1
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Imhof Verlag Sep 2014, 2014. Taschenbuch. Buchzustand: Neu. 282x220x15 mm. Neuware - Das monumentale, in St. Bavo in Gent aufgestellte Retabel der Brüder Hubert und Jan van Eyck ist eines der unbestrittenen Hauptwerke der europäischen Kunstgeschichte. Seit seiner Vollendung im Jahr 1432 hat der Genter Altar über Jahrhunderte hinweg immer wieder die Aufmerksamkeit auf sich gezogen; er diente anderen Malern als Vorbild, er wurde von Schriftstellern gewürdigt und in Originalgröße kopiert. Sein materielles Schicksal ist ungewöhnlich bewegt und von zahlreichen Gefährdungen durch Bilderstürme und Kriege gekennzeichnet. Die vorliegende Publikation bietet erstmals eine Gesamtdarstellung aller Aspekte, die Aufstellung, Bewahrung und Rezeption des Werks betreffen. Im Fokus steht u. a. auch die Zeit von 1820 bis 1920, als sich zwölf Bilder des Retabels in den Berliner Sammlungen befanden, sowie die seinerzeit politisch hochbrisante Diskussion um die Abgabe dieser Tafeln an Belgien als Reparationsleistung nach dem Ersten Weltkrieg. 160 pp. Englisch. Artikel-Nr. 9783731901464

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 19,90
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: Gratis
Innerhalb Deutschland
Versandziele, Kosten & Dauer