High and Low: Gärten zwischen Kunst, Luxus und Alltag. topiaria helvetica

 
9783728134783: High and Low: Gärten zwischen Kunst, Luxus und Alltag. topiaria helvetica
Alle Exemplare der Ausgabe mit dieser ISBN anzeigen:
 
 
Reseña del editor:

Das Verhältnis von 'hoher Kunst' und 'populärer Alltagskultur' hat in verschiedenen Bereichen der Gestaltung immer wieder zu Konflikten geführt. So auch im Garten, wo sich zwischen elitärer, kostspieliger Gartenkunst einerseits und populären Grünräumen, von Vergnügungsparks bis Kleingärten andererseits eine Kluft aufzutun scheint. Doch will man dem Garten als kulturellem Phänomen umfassend gerecht werden, so gehören Kleingärten, Schlossparks und Bauerngärten, Unkraut und Exotika gleichermassen dazu. Dieser Band widmet sich einem breiten Verständnis von Garten. Er stellt gestaltete Natur vor, die als besondere Kulturleistung im Kontext von Repräsentation und privatem Vergnügen entstanden ist. Dazu zählen Schlossgärten, Villengärten oder Landsitze, hinter denen oftmals namhafte Gartenkünstler und Landschaftsarchitekten stehen. Zum andern setzt er sich auch mit dem anonymen Hobbygärtnern und dem Garten als Freizeitvergnügen einer breiten Bevölkerung auseinander. Topiaria 2013 bewegt sich in diesem Spannungsfeld von Kunst, Kulturleistung und Hobby und gibt Einblick in verschiedene Motivationen und Kontexte des Gärtnerns.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

SGGK Schweiz. Gesellschaft für Gartenkultur (Hrsg.)
Verlag: Vdf Hochschulverlag AG Dez 2012 (2012)
ISBN 10: 3728134783 ISBN 13: 9783728134783
Neu Taschenbuch Anzahl: 1
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung

Buchbeschreibung Vdf Hochschulverlag AG Dez 2012, 2012. Taschenbuch. Zustand: Neu. Neuware - Welche Bauwerke prägen Zürich Grossmünster, Hauptgebäude von ETH und Universität sowie Prime Tower sind bekannte Sehenswürdigkeiten. Doch was wäre Zürich ohne den Aussersihler Viadukt, die Polybahn oder den Wiedikoner Tunnel StrucTuricum stellt 51 Zürcher Bauwerke aus der Sicht von Bauingenieuren vor - mit Hintergrundinformationen, Zeichnungen und Fotos. Biografien der bedeutendsten beteiligten Fachleute bringen uns deren Arbeit und Wirken näher. Tourenvorschläge weisen den Weg zu den meisten Bauwerken und laden zum selbständigen Erkunden ein: City Nord, City Süd, Oerlikon, Zürich West Der Ingenieurbauführer richtet sich an bautechnisch Interessierte, auch solche ohne besondere Fachkenntnisse. Er ermöglicht einen neuen Blickwinkel auf bekannte wie auch weniger bekannte Bauwerke und bietet somit ein Sightseeing der besonderen Art. 82 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783728134783

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 36,80
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: Gratis
Innerhalb Deutschland
Versandziele, Kosten & Dauer