Ivan Turgenev Aufzeichnungen eines Jägers

ISBN 13: 9783717520580

Aufzeichnungen eines Jägers

3,93 durchschnittliche Bewertung
( 6.794 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783717520580: Aufzeichnungen eines Jägers
Alle Exemplare der Ausgabe mit dieser ISBN anzeigen:
 
 

Weitere beliebte Ausgaben desselben Titels

9783538053557: Aufzeichnungen eines Jägers. / Erzählungen 1844 - 1855

Vorgestellte Ausgabe

ISBN 10:  3538053553 ISBN 13:  9783538053557
Hardcover

9783257236392: Aufzeichnungen eines Jägers

Diogen..., 2007
Softcover

9783865391704: Aufzeichnungen eines Jägers: und andere phantastische Erzählungen

Marix ..., 2008
Hardcover

9783458344452: Aufzeichnungen eines Jägers

Insel ..., 2007
Softcover

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Ivan Turgenev
Verlag: Manesse Verlag Sep 2004 (2004)
ISBN 10: 371752058X ISBN 13: 9783717520580
Neu Anzahl: 1
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung

Buchbeschreibung Manesse Verlag Sep 2004, 2004. Buch. Zustand: Neu. Neuware - Dieses Jahrhundertbuch der russischen Literatur war künstlerisches Ereignis und Politikum zugleich. In seiner Verbindung stilistischer Virtuosität mit humanistischer Emphase - nämlich zugunsten der Aufhebung der Leibeigenschaft -, machte es den Autor auf einen Schlag weltberühmt. 'Dostoevskij ist ein gewaltiger Dichter, aber in Turgenev ist die vollkommenste Magie des Künstlerischen.' (Hugo von Hofmannsthal) Ivan Turgenevs (1818-1883) meisterliche Komposition von fünfundzwanzig Erzählungen rundet sich zu einem subtilen Epochenbild Rußlands zur Mitte des 19. Jahrhunderts. Das Landleben, wie es sich dem umherstreifenden Jäger darbietet, ist alles andere als ein beschauliches Idyll. Elend, Unmenschlichkeit und Gewalt werden schonungslos als Resultat der herrschenden Verhältnisse entlarvt. Der harmlos klingende Titel sollte suggerieren, es gehe in diesem Buch um landläufiges Jägerlatein. Doch die Zensurbehörde des Zaren ließ sich nicht lange hinters Licht führen und verbot das Buch noch im Erscheinungsjahr. Die Schil derung menschenverachtender Zustände, die aufklärerisch-realistische Figurenzeichnung vom Leibeigenen bis zum Gutsbesitzer, in ihrer Drastik verschärft durch die ironische Erzählhaltung, wirkten als Sprengstoff in der Diskussion um die Aufhebung der Leibeigenschaft in Rußland. Peter Urban, ausgewiesener Kenner und Vermittler russischer Weltliteratur, erschließt in seiner Neuübersetzung den Bedeutungs- und Nuancenreichtum des Werks. Für diese Ausgabe hat er zudem drei Erzählungen aus dem Umfeld der 'Aufzeichnungen' erstmals ins Deutsche übertragen. 704 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783717520580

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 24,90
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 34,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer