Seifen und Seifenartige Stoffe

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei GoodReads )
 
9783709152706: Seifen und Seifenartige Stoffe
Vom Verlag:

in die verschieden ionogenaktiven Zustände der seifenartigen Kolloidelektrolyte ermöglicht. Wenn auch die Ansichten der neueren Bearbeiter dieses Gebietes untereinander noch nicht übereinstimmen, so sind doch fraglos die Versuchs­ ergebnisse miteinander in guter und korrespondierender Beziehung. Es soll deshalb im nachstehenden der Versuch gemacht werden, die für die Praxis der Anion-und Kationseifen notwendige einheitliche Darstellungsweise unter Berück­ sichtigung der verschiedenen bisher vorliegenden Arbeiten zu bringen. Betrachtet man den Verlauf der A/c-Kurve, der f ale-Kurve sowie die Kation­ und Anionbeweglichkeit mit veränderlicher Konzentration, so sind aus den erhaltenen Kurvenscharen deutlich vier Phasen verschieden ionogenaktiver Zustände der seifenartigen Kolloidelektrolyte ersichtlich. Erstes Stadium. Beginnt man von den verdünn testen Lösungen in der Richtung fortwährend zunehmender Konzentration, so erhält man zunächst den Zustands­ bereich vollkommen in Fettkettenionen und Gegenionen dissoziierter Anion­ und Kationseifen. Die gegenseitigen Entfernungen der beiden Ionengattungen sind so groß, daß sowohl die interionischen als auch intermolekularen Bindungs­ kräfte (Restvalenzkräfte von der Art der VAN DER WAALschen Kräfte) nicht in Wirksamkeit treten. Es verhalten sich deshalb die Anion- und Kationseifen in diesem Stadium wie starke, vollständig dissoziierte 1,1-wertige Elektrolyte. Diese erste Phase des Lösungszustandes seifenartiger Kolloidelektrolyte wird einer­ seits begrenzt von der unendlichen Verdünnung, anderseits von einer solchen Konzentration, wo das Rotationsvolumen der langdimensionierten Fettketten­ ionen, das zur freien Beweglichkeit derselben notwendig ist, nicht mehr ohne Beeinträchtigung erhalten bleibt (kritische Konzentration).

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

(Keine Angebote verfügbar)

Buch Finden:



Kaufgesuch aufgeben

Sie kennen Autor und Titel des Buches und finden es trotzdem nicht auf ZVAB? Dann geben Sie einen Suchauftrag auf und wir informieren Sie automatisch, sobald das Buch verfügbar ist!

Kaufgesuch aufgeben