Frühkindliche Dysphagien und Trinkschwächen: Leitfaden für Diagnostik, Management und Therapie im klinischen Alltag (German Edition)

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783709109700: Frühkindliche Dysphagien und Trinkschwächen: Leitfaden für Diagnostik, Management und Therapie im klinischen Alltag (German Edition)

Mit der besseren Versorgung von Neu- und Frühgeborenen im Krankenhaus steigt die Anzahl der Kinder mit Störungen der primären Mundfunktionen. Eine frühe Therapie kann eine gute Basis für die weitere Entwicklung der orofazialen Funktionen schaffen. In dem Band stellt die Autorin die Entwicklung der orofazialen Funktionen, Diagnostik sowie Therapieansätze bei Säuglingen mit Dysphagien und Trinkschwächen dar. Schwerpunkt ist die Therapie bei frühgeborenen und neurologisch auffälligen Säuglingen. Zahlreiche Abbildungen illustrieren die Vorgehensweisen.

Die Inhaltsangabe kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

From the Back Cover:

Die logopädische Therapie bei Neu- und Frühgeborenen mit Schluckstörungen und Trinkschwächen etabliert sich an Kliniken mit neonatologischen Schwerpunkten. Gleichzeitig mit der besseren medizinischen Versorgung steigt die Anzahl der Kinder mit Störungen der primären Mundfunktionen. Treten schon im frühkindlichen Alter Probleme im orofazialen Bereich auf, kommt es später oft zu Fütter- bzw. Essstörungen  und zu Problemen in der Sprachentwicklung. Eine frühe Therapie hilft, eine gute Basis für die weitere Entwicklung der orofazialen Funktionen zu schaffen.

Dieses Fachbuch widmet sich der frühen Entwicklung der orofazialen Funktionen, der Diagnostik, dem Management und den Therapieansätzen bei Säuglingen mit Dysphagien und Trinkschwächen im klinischen Alltag, mit Schwerpunkt auf der frühen Therapie frühgeborener und neurologisch auffälliger Säuglinge. Zahlreiche Abbildungen veranschaulichen die Vorgehensweisen. Es richtet sich an LogopädInnen, TherapeutInnen und ÄrztInnen in neonatologischen und pädiatrischen Zentren.

About the Author:

Daniela Biber, Logopädin

Medizinische Universität Wien, Universitätsklinik für Kinder- und Jugendheilkunde

Schwerpunkt frühkindliche Dysphagien, Trinkschwächen und Fütterstörungen

Unterrichtstätigkeit an Fachhochschulen für Logopädie zum Themenkomplex „Frühkindliche Dysphagien und Trinkschwächen im klinischen Alltag"

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

(Keine Angebote verfügbar)

Buch Finden:



Kaufgesuch aufgeben

Sie kennen Autor und Titel des Buches und finden es trotzdem nicht auf ZVAB? Dann geben Sie einen Suchauftrag auf und wir informieren Sie automatisch, sobald das Buch verfügbar ist!

Kaufgesuch aufgeben