Ekstase und Orte mystischer Erfahrung in Mechthild von Magdeburgs Ein fließendes Licht der Gottheit"

 
9783668044937: Ekstase und Orte mystischer Erfahrung in Mechthild von Magdeburgs Ein fließendes Licht der Gottheit

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Theologie - Systematische Theologie, Note: 1,7, Universität zu Köln, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit versucht, das Konzept der Ekstase von Dorothee Sölle auf Mechthild von Magdeburgs Werk „Ein fließendes Licht der Gottheit" zu beziehen. Die von Sölle beschriebenen Orte der mystischen Erfahrung bezieht der Autor ebenfalls in seine Betrachtungen mit ein. Ziel der Arbeit ist, eine theoretische Grundlage zu schaffen, um Mechthild von Magdeburgs Buch durch seinen ekstatischen Charakter als ein Manifest der Liebe zu verstehen.

Die Inhaltsangabe kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

(Keine Angebote verfügbar)

Buch Finden:



Kaufgesuch aufgeben

Sie kennen Autor und Titel des Buches und finden es trotzdem nicht auf ZVAB? Dann geben Sie einen Suchauftrag auf und wir informieren Sie automatisch, sobald das Buch verfügbar ist!

Kaufgesuch aufgeben