Geologische Streifzüge: Landschaft und Erdgeschichte zwischen Kap Arkona und Fichtelberg

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783662447277: Geologische Streifzüge: Landschaft und Erdgeschichte zwischen Kap Arkona und Fichtelberg
Alle Exemplare der Ausgabe mit dieser ISBN anzeigen:
 
 

<P>DIESE SOFTCOVER-AUSGABE, DIE EIN UNVERÄNDERTER NACHDRUCK DER 4. AUFLAGE (1990) IST, HÄLT DAS NACHGEFRAGTE LEHRBUCH WEITERHIN VERFÜGBAR.</P><P>NACH EINFÜHRENDEN ALLGEMEINVERSTÄNDLICHEN BEMERKUNGEN ÜBER DIE GRUNDLAGEN DER GEOLOGIE WERDEN BAU UND BILDUNGSGESCHICHTE DER LANDSCHAFTEN IN OSTDEUTSCHLAND, DER EHEMALIGEN DDR, DARGESTELLT: DAS TIEFLAND IM NORDEN, DIE OSTSEEKÜSTE, DAS NÖRDLICHE HARZVORLAND, DER HARZ, DAS ÖSTLICHE UND SÜDLICHE HARZVORLAND, DAS THÜRINGER BECKEN, DER THÜRINGER WALD, DAS THÜRINGISCH-VOGTLÄNDISCHE SCHIEFERGEBIRGE, DAS ERZGEBIRGE, DAS ERZGEBIRGISCHE BECKEN, NORDWESTSACHSEN, DIE ELBTALZONE UND DIE LAUSITZ. EIN AUSBLICK AUF DIE MÖGLICHE GEOLOGISCHE ENTWICKLUNG EUROPAS SOWIE EINE BETRACHTUNG ÜBER DIE LANDSCHAFT MITTELEUROPAS IN DER GESCHICHTE DER GEOLOGIE SCHLIESSEN DAS BUCH AB. DER TEXT WIRD DURCH ZAHLREICHE GEOLOGISCHE BLOCKBILDER UND PROFILSCHNITTE SOWIE ZUM GROSSEN TEIL FARBIGE LANDSCHAFTSFOTOS ERGÄNZT.</P>

Die Inhaltsangabe kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Críticas:

“... Das vorliegende Band bietet einen einzigartigen Einstieg in die Geologie Ostdeutschlands und empfiehlt sich als wichtiges Grundlagen- und Nachschlagewerk sowie praktischer Exkursionsbegleiter für das Verständnis der geologischen Phänomene im Osten Deutschlands für Bibliotheken wie auch Schulen mit naturkundlichen Büchern!.“ (in: Bücherrundschau, Heft 1, 2015)

Reseña del editor:

Diese Softcover-Ausgabe, die ein unveränderter Nachdruck der 4. Auflage (1990) ist, hält das nachgefragte Lehrbuch weiterhin verfügbar.

Nach einführenden allgemeinverständlichen Bemerkungen über die Grundlagen der Geologie werden Bau und Bildungsgeschichte der Landschaften in Ostdeutschland, der ehemaligen DDR, dargestellt: das Tiefland im Norden, die Ostseeküste, das nördliche Harzvorland, der Harz, das östliche und südliche Harzvorland, das Thüringer Becken, der Thüringer Wald, das Thüringisch-Vogtländische Schiefergebirge, das Erzgebirge, das Erzgebirgische Becken, Nordwestsachsen, die Elbtalzone und die Lausitz. Ein Ausblick auf die mögliche geologische Entwicklung Europas sowie eine Betrachtung über die Landschaft Mitteleuropas in der Geschichte der Geologie schließen das Buch ab. Der Text wird durch zahlreiche geologische Blockbilder und Profilschnitte sowie zum großen Teil farbige Landschaftsfotos ergänzt.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

(Keine Angebote verfügbar)

Buch Finden:



Kaufgesuch aufgeben

Sie kennen Autor und Titel des Buches und finden es trotzdem nicht auf ZVAB? Dann geben Sie einen Suchauftrag auf und wir informieren Sie automatisch, sobald das Buch verfügbar ist!

Kaufgesuch aufgeben

Weitere beliebte Ausgaben desselben Titels

9783827412157: Geologische Streifzüge: Landschaft und Erdgeschichte zwischen Kap Arkona und Fichtelberg

Vorgestellte Ausgabe

ISBN 10:  3827412153 ISBN 13:  9783827412157
Verlag: Spektrum Akademischer Verlag, 2001
Hardcover

9783342002277: Geologische Streifzüge. Landschaft und Erdgeschichte zwischen Kap Arkona und Fichtelberg

Hardcover