Forschungskooperationen Zwischen Universitaten Und Industrie: Kooperationsentscheidung Und Performance Management

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783658027582: Forschungskooperationen Zwischen Universitaten Und Industrie: Kooperationsentscheidung Und Performance Management
Reseña del editor:

?Unternehmen stehen infolge der sich verstärkenden Globalisierung und des technologischen Fortschritts neuen Herausforderungen gegenüber. Die steigende Internationalisierung mit zuvor unbekannten und höchst innovativen Wettbewerbern bedeutet für die Unternehmen eine Erhöhung des Wettbewerbsdrucks. Gleichzeitig verlangen viele Kunden nach immer innovativeren Lösungen ihrer Probleme, so dass die Innovationszyklen immer kürzer werden, und sich die Vielfalt der angebotenen Waren und Dienstleistungen erhöht. Dies stellt die Forschungs- und Entwicklungsabteilungen der Unternehmen vor die Frage, wie sich neue Ideen immer schneller und effektiver umsetzen lassen. Viele sehen die Öffnung nach außen als wichtige Möglichkeit an, diese Herausforderung erfolgreich zu bestehen. Vor diesem Hintergrund gibt dieses Buch Antworten auf zwei konkrete Fragestellungen dieser Unternehmen, wie sie im alltäglichen Projektmanagement einzelner Forschungs- und Entwicklungsprojekte auftreten: §  Wann wird bzw. sollte ein Unternehmen mit einer Universität kooperieren? §  Wie kann die Performance in solchen Kooperationen gemessen bzw. erhöht werden?Anhand der gewonnenen Erkenntnisse können für das Projektmanagement Kriterien abgeleitet werden, durch welche die Kooperationsentscheidung systematisch getroffen bzw. unterstützt  werden kann. Gleichzeitig werden für gemeinsame Forschungsprojekten zwischen Universitäten und Industrie Möglichkeiten zur Performancemessung in den Dimensionen Lernen, Innovation, Produktivität und Reliabiltät bzw. Determinanten zur Beeinflussung dieser aufgezeigt.

Klappentext:

Unternehmen stehen infolge des technologischen Fortschritts und der zunehmenden Globalisierung der Herausforderung gegenüber, in kürzeren Zeitabständen immer innovativere Lösungen anbieten zu können. Gleichzeitig werden Universitäten in diesem Innovationswettbewerb als Generator und Verteiler von Wissen bzw. Fähigkeiten immer wichtiger. Sowohl große Unternehmen als auch Universitäten können durch Kooperationen in der Forschung profitieren. Diese „Win-Win“-Situation gilt es in Forschung und Praxis zu optimieren. Henning Lang beantwortet zwei Fragestellungen von Unternehmen, wenn sie sich in der Innovationsforschung nach außen öffnen möchten: Wann wird bzw. sollte ein Unternehmen mit einer Universität kooperieren? Wie kann die Performance in solchen Kooperationen gemessen bzw. erhöht werden? Im Ergebnis zeigt der Autor, wie die Kooperationsentscheidung auf Projektebene systematisch getroffen werden kann und wie für Forschungsprojekte zwischen Universitäten und Industrie die Bestimmung von Performancedeterminanten bzw. eine Performancemessung erfolgen kann.

 

Der Inhalt
? Verbindungen zwischen Universitäten und Industrie

? Kooperationsentscheidung

? Performance in Forschungskooperationen

 

Die Zielgruppen      

?          Lehrende und Studierende der Betriebswirtschaftslehre mit den Schwerpunkten             Unternehmensführung sowie Innovations- und Technologiemanagement

?          Führungskräfte, die mit dem Management von hoch innovativen Forschungs- und Entwicklungsprojekten betraut sind

Der Autor
Dr. Henning Lang promovierte am Lehrstuhl für Unternehmensführung und Organisation an der Universität Augsburg. Er ist als Unternehmensberater tätig.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Neu kaufen Angebot ansehen

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Henning Lang
Verlag: Springer Gabler Jul 2013 (2013)
ISBN 10: 3658027584 ISBN 13: 9783658027582
Neu Taschenbuch Anzahl: 2
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Springer Gabler Jul 2013, 2013. Taschenbuch. Buchzustand: Neu. 210x148x15 mm. Neuware - _Unternehmen stehen infolge der sich verstärkenden Globalisierung und des technologischen Fortschritts neuen Herausforderungen gegenüber. Die steigende Internationalisierung mit zuvor unbekannten und höchst innovativen Wettbewerbern bedeutet für die Unternehmen eine Erhöhung des Wettbewerbsdrucks. Gleichzeitig verlangen viele Kunden nach immer innovativeren Lösungen ihrer Probleme, so dass die Innovationszyklen immer kürzer werden, und sich die Vielfalt der angebotenen Waren und Dienstleistungen erhöht. Dies stellt die Forschungs- und Entwicklungsabteilungen der Unternehmen vor die Frage, wie sich neue Ideen immer schneller und effektiver umsetzen lassen. Viele sehen die Öffnung nach außen als wichtige Möglichkeit an, diese Herausforderung erfolgreich zu bestehen. Vor diesem Hintergrund gibt dieses Buch Antworten auf zwei konkrete Fragestellungen dieser Unternehmen, wie sie im alltäglichen Projektmanagement einzelner Forschungs- und Entwicklungsprojekte auftreten: 280 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783658027582

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 49,99
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer