Das verkannte Ressort: Probleme und Perspektiven des Lokaljournalismus (German Edition)

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783658011383: Das verkannte Ressort: Probleme und Perspektiven des Lokaljournalismus (German Edition)

'Obwohl der Lokalteil nach wie vor das am meisten gelesene Teil der Zeitungen ist und der Pressejournalismus vor allem hier seine dominierende Stellung als öffentlicher Informationslieferant behaupten kann, ist das Lokalressort oft schlechter als andere R

Die Inhaltsangabe kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

From the Back Cover:

Obwohl der Lokalteil nach wie vor der am meisten gelesene Teil der Zeitungen ist und der Pressejournalismus vor allem hier seine dominierende Stellung als öffentlicher Informationslieferant behaupten kann, ist das Lokalressort oft schlechter als andere Ressorts ausgestattet und realisiert deshalb weniger publizistische Qualität. Der Sammelband behandelt die Strukturen, Entwicklungen und aktuellen Probleme des Lokaljournalismus, teilweise am Beispiel des bevölkerungsreichsten deutschen Bundeslandes Nordrhein-Westfalen. AutorInnen aus Wissenschaft und Praxis nähern sich den Problemen des Lokaljournalismus aus unterschiedlichen Richtungen. Thematisiert werden u. a. die schwierige Aus- und Weiterbildungssituation von festen und freien LokaljournalistInnen sowie Strategien gegen Leserschwund und sinkende Qualität. Das letzte Kapitel ist der journalistischen Praxis gewidmet: Die AutorInnen beleuchten Phänomene wie investigative Recherche im Lokalen und Entwicklungschancen verschiedener Sparten des Lokaljournalismus.

Der Inhalt
Strukturen des Lokaljournalismus - Probleme des Lokaljournalismus - Journalistische Praxis und Ressorts des Lokaljournalismus - Berichte aus der Praxis der „Initiative Lokaljournalismus in NRW"

Die Zielgruppe
Dozierende und Studierende der Journalistik
(Lokal-)JournalistInnen, RedakteurInnen

Die Herausgeber
Professor Dr. Horst Pöttker war bis März 2013 Inhaber des Lehrstuhls für Theorie und Praxis des Journalismusan der TU Dortmund.
Anke Vehmeier ist freie Journalistin in Bonn und in der Aus- und Weiterbildung von Journalisten tätig.

About the Author:

Professor Dr. Horst Pöttker war bis März 2013 Inhaber des Lehrstuhls für Theorie und Praxis des Journalismusan der TU Dortmund.
Anke Vehmeier ist freie Journalistin in Bonn und in der Aus- und Weiterbildung von Journalisten tätig.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Neu kaufen Angebot ansehen

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Horst Pöttker
Verlag: Betriebswirt.-Vlg Gabler Mai 2013 (2013)
ISBN 10: 3658011386 ISBN 13: 9783658011383
Neu Taschenbuch Anzahl: 1
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Betriebswirt.-Vlg Gabler Mai 2013, 2013. Taschenbuch. Buchzustand: Neu. Neuware - _Obwohl der Lokalteil nach wie vor das am meisten gelesene Teil der Zeitungen ist und der Pressejournalismus vor allem hier seine dominierende Stellung als öffentlicher Informationslieferant behaupten kann, ist das Lokalressort oft schlechter als andere Ressorts ausgestattet und realisiert deshalb weniger publizistische Qualität. Der Sammelband behandelt die Strukturen, Entwicklungen und aktuellen Probleme des Lokaljournalismus, teilweise am Beispiel des bevölkerungsreichsten deutschen Bundeslandes Nordrhein-Westfalen. AutorInnen aus Wissenschaft und Praxis nähern sich den Problemen des Lokaljournalismus aus unterschiedlichen Richtungen. Thematisiert werden u. a. die schwierige Aus- und Weiterbildungssituation von festen und freien LokaljournalistInnen sowie Strategien gegen Leserschwund und sinkende Qualität. Das letzte Kapitel ist der journalistischen Praxis gewidmet: Die AutorInnen beleuchten Phänomene wie investigative Recherche im Lokalen und Entwicklungschancen verschiedener Sparten des Lokaljournalismus._ 288 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783658011383

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 39,99
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer