Nahtstelle Volksschule - Kindergarten. Ermöglichung eines kindgerechten Schulanfangs unter besonderer Berücksichtigung der mathematischen Vorläuferfertigkeiten

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei GoodReads )
 
9783656690450: Nahtstelle Volksschule - Kindergarten. Ermöglichung eines kindgerechten Schulanfangs unter besonderer Berücksichtigung der mathematischen Vorläuferfertigkeiten
Vom Verlag:

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Pädagogik - Familienerziehung, Note: 1, Pädagogische Hochschule Oberösterreich, Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Arbeit „Nahtstelle Volksschule - Kindergarten. Ermöglichung eines kindgerechten Schulanfangs unter besonderer Berücksichtigung der mathematischen Vorläuferfertigkeiten" möchte einen Überblick geben über die Anforderungen und notwendigen Kompetenzen, über die ein Kind beim Übergang vom Kindergarten in die Volksschule verfügen sollte. Es wird dargestellt, welche Fertigkeiten mit dem Begriff Schulfähigkeit gemeint sind und was die an der Transition beteiligten Personen leisten müssen, um dem Kind einen kindgerechten Schulanfang zu ermöglichen. Besonderes Augenmerk wird in der vorgelegten Arbeit auf die mathematischen Vorläuferfertigkeiten und deren Förderung gelegt. Im praktischen Teil der Arbeit wird die Kooperation der Volksschule mit dem örtlichen Kindergarten und das Bemühen um einen kindgerechten Schulübergang und Schulanfang anhand eines konkreten Kooperationskalenders beschrieben. Den Abschluss bilden eine Zusammenfassung der dargestellten Erkenntnisse und ein kurzer Ausblick auf die weitere persönliche Unterrichtsarbeit.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

(Keine Angebote verfügbar)

Buch Finden:



Kaufgesuch aufgeben

Sie kennen Autor und Titel des Buches und finden es trotzdem nicht auf ZVAB? Dann geben Sie einen Suchauftrag auf und wir informieren Sie automatisch, sobald das Buch verfügbar ist!

Kaufgesuch aufgeben