Grundlagen Des Redaktionsmanagement Und Leitfadeninterview Mit Einem Chefredakteur Einer Online-Zeitschrift

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei GoodReads )
 
9783656673446: Grundlagen Des Redaktionsmanagement Und Leitfadeninterview Mit Einem Chefredakteur Einer Online-Zeitschrift
Vom Verlag:

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Journalismus, Publizistik, Note: 2,0, Macromedia Fachhochschule der Medien Köln, Sprache: Deutsch, Abstract: In den Medien herrscht seit Jahren ein Umbruch. Zeitungen, Magazine und Verlage müssen sich dem Lauf der Zeit anpassen. Das geschieht zum Beispiel mit Umstrukturierungen der Medienhäuser, mit Zusammenlegungen oder gar mit einer Schließung der Zeitungen oder Redaktionen. Die Veränderung geht vor allem auf das Internet zurück und die damit verbundene Änderung der Konsumierung von Informationen der Rezipienten. Selbst altehrwürdige Verlage und Zeitungen haben Existenzprobleme. Eine Redaktion muss ihre Erzeugnisse nicht nur in der Printform anbieten, sondern muss auch Online bzw. Digital verfügbar sein. Dadurch entsteht ein Mehraufwand für die Journalisten. Ein weiteres Beispiel ist, dass Texte mit Hilfe von Suchmaschinen zu finden sein müssen. All diese Veränderungen führen dazu, dass die Redaktionen anders gemanagt werden müssen. Das ganze wird unter dem Begriff Redaktionsmanagement zusammengefasst. Durch den Wettbewerbsdruck der konkurrierenden Redaktionen und Verlage müssen vor allem die Wirtschaftlichkeit der Tätigkeiten und die innerbetrieblichen Abläufe optimiert werden. Weiterhin muss die Qualität gleichbleibend sein und die sogenannten Konsumentenpräferenzen angepasst werden (Vgl. Neverla/Grittmann/Pater 2002). Diese Arbeit beschäftigt sich mit diesen Thema Redaktionsmanagement eingehend. Es wird zu erst einen Ausblick gegeben über die Grundlagen und Ziele des Redaktionsmanagements. Anschließend wird das Leitfadeninterview erklärt und der Ablauf des Interviews beschrieben. Im Abschließenden Teil werden die Ergebnisse und Erkenntnisse des geführten Leitfadeninterviews ausgewertet und erläutert. Diese Strukturierung geht aus dem Seminar „Redaktionsmanagement" hervor. In diesem Seminar wurde ein Leitfadeninterview entwickelt, dass im Prinzip an Journalisten in Führungspositionen ric

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Neu kaufen Angebot ansehen

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Sven Wolff
Verlag: GRIN Verlag Jun 2014 (2014)
ISBN 10: 3656673446 ISBN 13: 9783656673446
Neu Taschenbuch Anzahl: 1
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung GRIN Verlag Jun 2014, 2014. Taschenbuch. Buchzustand: Neu. 211x144x7 mm. Neuware - Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Journalismus, Publizistik, Note: 2,0, Macromedia Fachhochschule der Medien Köln, Sprache: Deutsch, Abstract: In den Medien herrscht seit Jahren ein Umbruch. Zeitungen, Magazine und Verlage müssen sich dem Lauf der Zeit anpassen. Das geschieht zum Beispiel mit Umstrukturierungen der Medienhäuser, mit Zusammenlegungen oder gar mit einer Schließung der Zeitungen oder Redaktionen. Die Veränderung geht vor allem auf das Internet zurück und die damit verbundene Änderung der Konsumierung von Informationen der Rezipienten. Selbst altehrwürdige Verlage und Zeitungen haben Existenzprobleme. Eine Redaktion muss ihre Erzeugnisse nicht nur in der Printform anbieten, sondern muss auch Online bzw. Digital verfügbar sein. Dadurch entsteht ein Mehraufwand für die Journalisten. Ein weiteres Beispiel ist, dass Texte mit Hilfe von Suchmaschinen zu finden sein müssen. All diese Veränderungen führen dazu, dass die Redaktionen anders gemanagt werden müssen. Das ganze wird unter dem Begriff Redaktionsmanagement zusammengefasst. Durch den Wettbewerbsdruck der konkurrierenden Redaktionen und Verlage müssen vor allem die Wirtschaftlichkeit der Tätigkeiten und die innerbetrieblichen Abläufe optimiert werden. Weiterhin muss die Qualität gleichbleibend sein und die sogenannten Konsumentenpräferenzen angepasst werden (Vgl. Neverla/Grittmann/Pater 2002). Diese Arbeit beschäftigt sich mit diesen Thema Redaktionsmanagement eingehend. Es wird zu erst einen Ausblick gegeben über die Grundlagen und Ziele des Redaktionsmanagements. Anschließend wird das Leitfadeninterview erklärt und der Ablauf des Interviews beschrieben. Im Abschließenden Teil werden die Ergebnisse und Erkenntnisse des geführten Leitfadeninterviews ausgewertet und erläutert. Diese Strukturierung geht aus dem Seminar 'Redaktionsmanagement' hervor. In diesem Seminar wurde ein Leitfadeninterview entwickelt, dass 24 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783656673446

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 12,99
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer