Sportspielvermittlung am Beispiel von Zielschussspielen im Sportunterricht an berufsbildenden Schulen (German Edition)

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783656580775: Sportspielvermittlung am Beispiel von Zielschussspielen im Sportunterricht an berufsbildenden Schulen (German Edition)

Examensarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Sport - Sportpädagogik, Didaktik, Note: 2,0, Studienseminar Hildesheim für das Lehramt an berufsbildenden Schulen, Sprache: Deutsch, Abstract: Gerade bei der Vermittlung von Zielschussspielen kommt im Sportunterricht zwischendurch immer die Frage von Schülerinnen und Schülern auf, ob „heute nicht einfach nur gespielt werden kann". Lehrer im Vorbereitungsdienst (LiV) neigen jedoch in der Anfangszeit dazu Sportspiele mittels isolierter Technikübungen zu vermitteln (Wurzel 2008, S. 340 f.), da sie dieses Vorgehen selbst erlebt haben und so auf eigene Erfahrungen zurückgreifen. Diese beiden konträren Positionen lassen die Grundsatzfrage aufkeimen, wie Unterrichtseinheiten zur Thematik Zielschussspiele durchgeführt werden können. In erster Linie sollen LiV ihren Unterricht allerdings auf Grundlage der curricularen Vorgaben gestalten. Somit muss die Grundsatzfrage für LiV in erster Linie lauten: „Wie dürfen Unterrichtseinheiten zur Thematik Zielschussspiele durchgeführt werden?". Aufgrund der Umfangsbeschränkung dieser schriftlichen Arbeit werden populäre Sportspielvermittlungskonzepte nur auf die Kompatibilität mit den curricularen Vorgaben an berufsbildenden Schulen (BBS) untersucht. Die konkrete Fragestellung lautet in diesem Zusammenhang, inwiefern Sportspielvermittlungskonzepte in Bezug auf die vorhandenen Ordnungsmittel (Rahmenrichtlinien und Kerncurricula) der Bildungsgänge an BBS durchführbar sind.

Die Inhaltsangabe kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Neu kaufen Angebot ansehen

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Rafael Beck
Verlag: GRIN Publishing Feb 2014 (2014)
ISBN 10: 3656580774 ISBN 13: 9783656580775
Neu Taschenbuch Anzahl: 1
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung GRIN Publishing Feb 2014, 2014. Taschenbuch. Buchzustand: Neu. Neuware - Examensarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Sport - Sportpädagogik, Didaktik, Note: 2,0, Studienseminar Hildesheim für das Lehramt an berufsbildenden Schulen, Sprache: Deutsch, Abstract: Gerade bei der Vermittlung von Zielschussspielen kommt im Sportunterricht zwischendurch immer die Frage von Schülerinnen und Schülern auf, ob 'heute nicht einfach nur gespielt werden kann'. Lehrer im Vorbereitungsdienst (LiV) neigen jedoch in der Anfangszeit dazu Sportspiele mittels isolierter Technikübungen zu vermitteln (Wurzel 2008, S. 340 f.), da sie dieses Vorgehen selbst erlebt haben und so auf eigene Erfahrungen zurückgreifen. Diese beiden konträren Positionen lassen die Grundsatzfrage aufkeimen, wie Unterrichtseinheiten zur Thematik Zielschussspiele durchgeführt werden können. In erster Linie sollen LiV ihren Unterricht allerdings auf Grundlage der curricularen Vorgaben gestalten. Somit muss die Grundsatzfrage für LiV in erster Linie lauten: 'Wie dürfen Unterrichtseinheiten zur Thematik Zielschussspiele durchgeführt werden '. Aufgrund der Umfangsbeschränkung dieser schriftlichen Arbeit werden populäre Sportspielvermittlungskonzepte nur auf die Kompatibilität mit den curricularen Vorgaben an berufsbildenden Schulen (BBS) untersucht. Die konkrete Fragestellung lautet in diesem Zusammenhang, inwiefern Sportspielvermittlungskonzepte in Bezug auf die vorhandenen Ordnungsmittel (Rahmenrichtlinien und Kerncurricula) der Bildungsgänge an BBS durchführbar sind. 36 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783656580775

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 14,99
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer