Geboren in Rudolfstal (Alexandrovac), Wohnhaft in Ebensee. Eine Analyse Von Lebensverlaufen Deutscher Kolonistinnen in Bosnien Im 19. Und 20. Jahr

 
9783656380979: Geboren in Rudolfstal (Alexandrovac), Wohnhaft in Ebensee. Eine Analyse Von Lebensverlaufen Deutscher Kolonistinnen in Bosnien Im 19. Und 20. Jahr
Vom Verlag:

Diplomarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Geschichte - Sonstiges, Note: Sehr Gut (1), Karl-Franzens-Universität Graz (Zeitgeschichte), Veranstaltung: Zeitgeschichte, Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Diplomarbeit beschäftigt sich mit dem Begriff der Heimat beziehungsweise Heimatverbundenheit. Hinsichtlich der aufgestellten These, welche besagt, dass Menschen mehr als nur einen Ort als ihre Heimat definieren können, soll das Leben und Schicksal der deutschen „KolonistInnen" in Bosnien näher betrachtet werden um in weiterer Folge aufzeigen zu können, inwiefern diese nach ihrer Vertreibung aus der „geliebten" Heimat mit dem Begriff der Heimatverbundenheit umgehen. Die Arbeit selbst gliedert sich zwei zentrale Bereiche. So erfolgt im ersten Teil ein „theoretischer Überblick", der sich mit den Themen „Migration und Geschlecht", „Erinnerung und Gedächtnis", „Biographieforschung" und „Oral History" beschäftigt. Im Anschluss daran erfolgt ein kurzer historischer Abriss über die Geschichte Bosniens vom Mittelalter bis hin zum Zweiten Weltkrieg, ehe im darauffolgenden Kapitel das Leben und Schicksal der deutschen „KolonistInnen" in Bosnien im Zentrum des Interesses steht. Der empirische Teil dieser Arbeit widmet sich im Speziellen den Lebensverläufen drei deutscher „KolonistInnen", welche nach ihrer Flucht aus Bosnien 1944 in Österreich eine neue Heimat gefunden haben. Im Zuge der durchgeführten Interviews wurden jene gebeten, ihre Eindrücke und Erinnerungen an ihre Kindheit und Jugend in Bosnien zu schildern, um draus resultierend die zuvor aufgestellten Thesen überprüfen zu können.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

(Keine Angebote verfügbar)

Buch Finden:



Kaufgesuch aufgeben

Sie kennen Autor und Titel des Buches und finden es trotzdem nicht auf ZVAB? Dann geben Sie einen Suchauftrag auf und wir informieren Sie automatisch, sobald das Buch verfügbar ist!

Kaufgesuch aufgeben