Die Anspruche Des Harvard-Konzeptes (German Edition)

 
9783656276654: Die Anspruche Des Harvard-Konzeptes (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich BWL - Allgemeines, Note: 1,0, Hochschule Bochum, Veranstaltung: Gesprächs- und Verhandlungsführung, Konfliktmanagement, Diversity, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Die Verfasserin liefert in ihrer Arbeit einen ausführlichen Überblick zu wesentlichen Positionen des Harvard-Konzeptes. Die Beobachtungen, Analysen und Bewertungen sind fundiert und belegen eine besonders engagierte Auseinandersetzung mit den Theoremen und dem in Betracht gezogenen historischen Kontext. Der Verfasserin gelingt mit dieser Untersuchung eine hervorragende Auseinandersetzung mit ihrem Thema. Auch die ausgezeichnete Berücksichtigung formaler Gestaltungsaspekte und das sprachliche Niveau lassen keine andere Bewertung als Sehr gut zu. (Auszug des Kommentars des Dozenten) , Abstract: 1 Einleitung 1 2 Das Harvard-Konzept 2 2.1 Die Autoren 2 2.2 Zusammenfassung der Strategie 2 2.2.1 Drittes Prinzip des Harvard-Konzeptes 3 2.2.2 Viertes Prinzip des Harvard-Konzeptes 7 2.3 Ansprüche des Harvard-Konzeptes 9 2.3.1 Allgemeingültigkeit und Übertragbarkeit 9 2.3.2 Effektivität und Effizienz 9 2.3.3 Beziehung stärken 10 2.3.4 Unabhängigkeit bei unterschiedlichen Machtverhältnissen 10 3 Der Montgomery Busboykott 11 3.1 Der geschichtliche Ablauf des Boykotts 11 3.2 Die Verhandlungen der MIA mit der Stadt Montgomery 12 4 Kritik der Anwendbarkeit des Harvard-Konzeptes bei unterschiedlichen Machtverhältnissen 13 4.1 Kritik der Theorie 13 4.2 Untersuchung der Kritik dieses Anspruches am Beispiel der

Die Inhaltsangabe kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

(Keine Angebote verfügbar)

Buch Finden:



Kaufgesuch aufgeben

Sie kennen Autor und Titel des Buches und finden es trotzdem nicht auf ZVAB? Dann geben Sie einen Suchauftrag auf und wir informieren Sie automatisch, sobald das Buch verfügbar ist!

Kaufgesuch aufgeben