Die Säulen des Frühkapitalismus und das frühe Verlagswesen gegenüber dem heutigen Wirtschaftssystem

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783656252092: Die Säulen des Frühkapitalismus und das frühe Verlagswesen gegenüber dem heutigen Wirtschaftssystem
Reseña del editor:

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich BWL - Wirtschafts- und Sozialgeschichte, Note: 1,3, Universität Erfurt, Sprache: Deutsch, Abstract: Kapitalismus bezeichnet „ (...) eine bestimmte Wirtschafts- und Sozialordnung. Der Kern des Kapitalismus ist die Auffassung, daß das Kapital ein Produktionsfaktor sei, der eine Leistung erbringe und gleichberechtigt neben der menschlichen Arbeit am Gewinn beteiligt sei. Kennzeichen des Kapitalismus ist die Verwendung von Produktionsmitteln (Maschinen u. a.), die nicht dem Arbeitenden gehören, wodurch sich eine Abhängigkeit der Besitzlosen, die entlohnt werden, von den Kapitalisten, denen die Produktionsmittel und Fertigprodukte gehören, ergibt. Das treibende Motiv des Wirtschaftens im Kapitalismus ist das Streben des Kapitaleigners nach möglichst hohem Gewinn (...). [...]" Der Kapitalismus gliedert sich in drei Abschnitte: die erste Phase ist der Frühkapitalismus ab dem 15. Jahrhundert, die zweite Phase ist der Hochkapitalismus ab dem 18. Jahrhundert und die dritte Phase ist der Spätkapitalismus ab Ende des 19. Jahrhunderts. Die vorliegende Hausarbeit konzentriert sich auf den Frühkapitalismus in Deutschland vom Übergang Spätmittelalter bis Frühe Neuzeit. Zu Beginn werden der Frühkapitalismus und seine vier Säulen mit den wichtigsten Aspekten erklärt und anschließend wird ein allgemeiner Vergleich des frühkapitalistischen Verlagswesens mit der Funktionsweise im heutigen Wirtschaftssystem thematisiert. Kennzeichnend für das Mittelalter war zunächst der Feudalismus, bis dieser allmählich vom Frühkapitalismus und dem damit gemeinten Bedeutungszuwachs von Geld und Privateigentum von Produktionsmitteln abgelöst wurde.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

(Keine Angebote verfügbar)

Buch Finden:



Kaufgesuch aufgeben

Sie kennen Autor und Titel des Buches und finden es trotzdem nicht auf ZVAB? Dann geben Sie einen Suchauftrag auf und wir informieren Sie automatisch, sobald das Buch verfügbar ist!

Kaufgesuch aufgeben