Das Leben der Katharer im spätmittelalterlichen Frankreich: Forschungskontroverse zu den Inquisitionsakten zu Montaillou (German Edition)

 
9783656219408: Das Leben der Katharer im spätmittelalterlichen Frankreich: Forschungskontroverse zu den Inquisitionsakten zu Montaillou (German Edition)

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Länder - Mittelalter, Frühe Neuzeit, Note: 2,0, Ruhr-Universität Bochum (Historisches Institut), Sprache: Deutsch, Abstract: Emmanuel Le Roy Ladurie arbeitet in seiner Monographie "Montaillou" nah an den Originalquellen der Inquisition und wertet diese aus. Er skizziert anhand der Akten eine detaillierte Sozialstruktur des Dorfes und eine Alltagsgeschichte des südfranzösischen Montaillous, die eine genaue Untersuchung der Lebenswelt jener Menschen ermöglicht. Le Roy Laduries Auswertung der Inquisitionsquellen stellt eine methodische Neuheit dar und verdient daher besondere Berücksichtigung in der historischen Forschung. Dieses Werk wurde von Historikern scharf kritisiert und führte zu einer Kontroverse in den historischen Wissenschaften. Le Roy Laduries größter Kritiker Matthias Benad reagiert in seiner Monographie "Domus und Religion in Montaillou" auf Le Roy Laduries Werk. Im Folgenden soll diese Kontroverse unter besonderer Berücksichtigung des Quellenmaterials erläutert werden. Im Zentrum dieser Quellen steht der Priester des Dorfes, Pierre Clergue, der von der Inquisition verhört und verurteilt wurde.

Die Inhaltsangabe kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

(Keine Angebote verfügbar)

Buch Finden:



Kaufgesuch aufgeben

Sie kennen Autor und Titel des Buches und finden es trotzdem nicht auf ZVAB? Dann geben Sie einen Suchauftrag auf und wir informieren Sie automatisch, sobald das Buch verfügbar ist!

Kaufgesuch aufgeben