Vertrags- und Preisgestaltung zur Koordination der Supply Chain

 
9783656015017: Vertrags- und Preisgestaltung zur Koordination der Supply Chain
Vom Verlag:

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich BWL - Handel und Distribution, einseitig bedruckt, Note: 1,0, Friedrich-Schiller-Universität Jena, Veranstaltung: Betriebswirtschaftslehre - Supply Chain Management, Sprache: Deutsch, Abstract: Der Begriff Koordination definiert allgemein die Ausrichtung von Einzelaktivitäten in einem arbeitsteiligen System auf ein übergeordnetes Gesamtziel. Konkret beschreibt dies im hier betrachteten Zusammenhang einen Zustand, in dem trotz dezentraler Steuerung der Supply Chain die Summe aus Hersteller- und Händlergewinn maximiert wird. Dieses Ergebnis entspricht dem Optimum aus Gesamtsicht, welches bei zentraler Steuerung erreicht wird. Ziel dieser Arbeit ist es Vertragsformen zu präsentieren und zu vergleichen, mit denen eine dezentral gesteuerte Supply Chain koordiniert werden kann. Dabei wird zunächst allgemein, anschließend anhand eines Zahlenbeispiels insbesondere auf den Großhandelspreis-, den Umsatzteilungs- und den Rückkaufvertrag eingegangen.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

(Keine Angebote verfügbar)

Buch Finden:



Kaufgesuch aufgeben

Sie kennen Autor und Titel des Buches und finden es trotzdem nicht auf ZVAB? Dann geben Sie einen Suchauftrag auf und wir informieren Sie automatisch, sobald das Buch verfügbar ist!

Kaufgesuch aufgeben