Die Gleichstrommaschine. Ihre Theorie, Untersuchung, Konstruktion, Berechnung und Arbeitsweise: Erster Band Theorie und Untersuchung: 1

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei GoodReads )
 
9783642892820: Die Gleichstrommaschine. Ihre Theorie, Untersuchung, Konstruktion, Berechnung und Arbeitsweise: Erster Band Theorie und Untersuchung: 1
Vom Verlag:

In der vorliegenden dritten Aufiage der Gleichstrommalichine hat Unterzeichneter, der Prof. Arnold· bei derAusarbeitung der eraten Auflage dieseaBuches. behUflich war, die . Einteilung des Stoffes in den friiheren Aufiagen im weaentlichen· beibehalten. Da Theorie und Untersuchung Hand in Hand gehen mlissen, batte Prof. Arnold in der zweiten Aufiage die eXperimentelle Untersuchung der Gleichstrommaschine vom zweiten in den ersten Band liber­ nommen. In dieser Auflage bin ich noch weiter gegangen und babe die Untersuchungc. ler Gleichstrommaschine liber den ganzen erst en Band verteilt, 80 daB z. B. die magnetische Untersuchung der Gleich­ und die strommaschine aich der Theorie des magnetischen Feides, experimentelle Untersuchung der· Kommutierung mch der Kommu­ tierungstheorie direkt anschlieBt. In dieser Weise folgt die Unter­ suchung der Gleichstrommaschine in irgendeiner Beziehung stete Hand in Hand der theoretischen Behandlung der Maschine in gleicher Beziehung. Die Erfahrung bat gelehrt, da. B eine Gleichstrommaschine, die im allgemeinen richtig berechnetund a. usgeflihrt ist, nur dann gut arbeiten wird, wenn sie vollkommen symmetrisch ist und die momen­ tanen Vorgii. nge in. · ihr nicht viel von den mittleren abweichen. lch babe deswegen. die . ganze Theorie darauf· ausgehen lassen, baupt­ sicblich die Vorgii. nge in riioglichst symmetrischen Gleichstrom- . maschinen,. und zwar die mittleren Vorgii. nge in denselben, zu unt- suchen. In zweiter Linie ist dann theoretisch nachgewiesen, welche sekundil'6 Erscheinungen auftreten, wenn die Maschine entweder nicht symmetrisch ist, oder wenn die momentanen Vorgii. nge in der Maschine durch zu wenige Ankemnten oder Kommutatoriamelleri von den mittleren Vorgii. ngen abwaichen. Diese Abweichung der Vorwort.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

(Keine Angebote verfügbar)

Buch Finden:



Kaufgesuch aufgeben

Sie kennen Autor und Titel des Buches und finden es trotzdem nicht auf ZVAB? Dann geben Sie einen Suchauftrag auf und wir informieren Sie automatisch, sobald das Buch verfügbar ist!

Kaufgesuch aufgeben