Allgemeine und Spezielle Chirurgische Operationslehre: Dritter Band / Dritter Teil Die Eingriffe an der Brust und in der Brusthöhle

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei GoodReads )
 
9783642890581: Allgemeine und Spezielle Chirurgische Operationslehre: Dritter Band / Dritter Teil Die Eingriffe an der Brust und in der Brusthöhle
Vom Verlag:

vollsten hat die Arbeit von RANKE, der von klinischen Gesichtspunkten aus die pathologisch-anatomische Forschung der Lungentuberkulose aufnahm,"ge­ wirkt. Auf Grund der Arbeiten eines Teiles der vorher genannten Forscher hat er in einer wahrhaft klassischen Arbeit in den Jahren 1916 und 1919 seine Ge­ danken niedergelegt. In Anlehnung an die Stadieneinteilung der Syphilis, die auch schon PETRUSCHKY u. a. andeutungsweise durchgefiihrt haben, hat RANKE den Ablauf der Erkrankung in drei Stadien festgelegt. Innig verknupft mit den pathologisch-anatomischen Veranderungen dieser drei Stadien hat er bestimmte Reaktionserscheinungen (Allergien) gefunden. Diese Allergien spielen eine hervorragende Rolle einerseits fUr die Ausbreitung, andererseits fur die Beschrankung der Erkrankung auf einzelne Herde. In groBen Zugen ist der Gedankengang RANKES auf Grund eingehender pathologisch­ anatomischer Studien und klinischer Beobachtungen etwa folgender: Wird der Korper, was meist im Kindesalter geschieht, zum ersten Male durch den Tuberkulosebazillus infiziert, so tritt meist als erste Schadigung in der Lunge eine pneumonische, spater verkasende Herderkrankung auf. Diese, die zunachst ohne ortliche weitere Ausdehnung bleibt, ruft die erste Allergie, d. h. Reaktionsanderung im Sinne proliferativer Vorgange des Korpers hervor.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

(Keine Angebote verfügbar)

Buch Finden:



Kaufgesuch aufgeben

Sie kennen Autor und Titel des Buches und finden es trotzdem nicht auf ZVAB? Dann geben Sie einen Suchauftrag auf und wir informieren Sie automatisch, sobald das Buch verfügbar ist!

Kaufgesuch aufgeben