Lagerungen in Der Ebene Auf Der Kugel Und Im Raum (Grundlehren der mathematischen Wissenschaften)

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei GoodReads )
 
9783642652356: Lagerungen in Der Ebene Auf Der Kugel Und Im Raum (Grundlehren der mathematischen Wissenschaften)
Vom Verlag:

IX Werk Lagerungsproblemen gewidmet, bei denen aueh beliebige irre­ guliire Anordnungen in Betraeht gezogen werden. Die reguliire Gestalt der Extremalfigur ist hier oft eine Folgerung dey Extremalforderung. Wir erwahnen zwei typisehe Probleme. 1. In welcher Anordnung haben die meisten Hellerstiieke auf einem "groBen" Tisch Platz? Die Antwort ist, daB jeder Heller sechs andere beriihren muB. Die beste Anordnung wird daher von selbst gitterformig. 2. Betraehten wir zwolf Punkte einer fest en Kugel. In welcher Lagerung wird das Volumen der konvexen Hiille der Punkte maximal? Diese Aufgabe fiihrt uns zum reguHiren Ikosaeder. Das erste Problem, d. h. das Problem der dichtesten ebenen Kreis­ lagerung, wurde von dem groBen norwegisehen Zahlentheoretiker A. TRUE in einer Jugendarbeit (1892) gelOst. Dann kam eine groBere Pause in der EntwiekIung in dieser Riehtung, so daB die meisten Er­ gebnisse, die wir hier behandeln wollen, Friiehte etwa der letzten 10 his 12 Jahre sind. In einem Lehrbueh wurde dieser Problemkreis noeh nieht bearbeitet.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Neu kaufen Angebot ansehen

Versand: Gratis
Innerhalb Deutschland

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Fejes L. Toth
Verlag: Springer Nov 2011 (2011)
ISBN 10: 3642652352 ISBN 13: 9783642652356
Neu Taschenbuch Anzahl: 1
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Springer Nov 2011, 2011. Taschenbuch. Buchzustand: Neu. 235x155x13 mm. Neuware - IX Werk Lagerungsproblemen gewidmet, bei denen aueh beliebige irre guliire Anordnungen in Betraeht gezogen werden. Die reguliire Gestalt der Extremalfigur ist hier oft eine Folgerung dey Extremalforderung. Wir erwahnen zwei typisehe Probleme. 1. In welcher Anordnung haben die meisten Hellerstiieke auf einem 'groBen' Tisch Platz Die Antwort ist, daB jeder Heller sechs andere beriihren muB. Die beste Anordnung wird daher von selbst gitterformig. 2. Betraehten wir zwolf Punkte einer fest en Kugel. In welcher Lagerung wird das Volumen der konvexen Hiille der Punkte maximal Diese Aufgabe fiihrt uns zum reguHiren Ikosaeder. Das erste Problem, d. h. das Problem der dichtesten ebenen Kreis lagerung, wurde von dem groBen norwegisehen Zahlentheoretiker A. TRUE in einer Jugendarbeit (1892) gelOst. Dann kam eine groBere Pause in der EntwiekIung in dieser Riehtung, so daB die meisten Er gebnisse, die wir hier behandeln wollen, Friiehte etwa der letzten 10 his 12 Jahre sind. In einem Lehrbueh wurde dieser Problemkreis noeh nieht bearbeitet. 256 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783642652356

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 54,99
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: Gratis
Innerhalb Deutschland
Versandziele, Kosten & Dauer