Infektionen und Intoxikationen: Erster Teil (Handbuch der Neurologie)

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei GoodReads )
 
9783642471704: Infektionen und Intoxikationen: Erster Teil (Handbuch der Neurologie)
Vom Verlag:

Paralyse finden sich die schwersten Veranderungen in der grauen Substanz; die Pia zeigt ein gewisses MaB von Infiltration, Hyperamie, aber nichts mehr. Bei der Syphilis dominieren dagegen die meningealen Alterationen, es kommt zu einer echten meningealen Sklerose, wahrend die graue Substanz nur wenig alteriert ist und auch dann nur in circumscripter Form. Wir sehen, daB FOURNIER eigentlich der Vorlaufer von NISSL und ALZHEIMER war, die in ihren Paralyse­ studien diesen Unterschied unterstreichen und als fundamental bezeichnen. Auch der Zusammenhang von Syphilis mit den Erkrankungen des Myelons wurde lange Zeit 'hindurch bestritten (HAYEM, SEGUIN). Einen groBen Schritt vorwarts wurde dann durch die Feststellungen von VmcHow, HEUBNER, BAUM­ GARTEN gemacht, denen wir die gesicherte Tatsache verdanken, daB die Syphilis eine Vorliebe fiir die GefaBe hat. Den entscheidenden Schritt tat dann FOURNIER. Es ist ein besonderer Hoch­ genuB, die diesbeziiglichen Auseinandersetzungen dieses groBen Syphilidologen zu lesen. Heute, wo durch die Entdeckung SCHAUDINNB das letzte Wort im Streite, ob die Tabes und die Paralyse syphilitischen Ursprunges sind oder nicht, gesprochen ist, wirken die Worte FOURNIERS wie eine prophetische Offenbarung. Der klinische Scharfblick, die unvoreingenommene Kritik der Tatsachen, die scharfe Logik der Beweisfiihrungen und die warme Menschlichkeit, die aus seinen Werken stromen, fesseln und ergotzen. - Aus seinen Schriften erfahren wir, welch unwiirdiger Beurteilung die Syphilitiker teilhaftig waren. Sie wurden als Desequilibres, als sich Exzessen jeder Art hingebende Alkoholiker und wegen wer moralischen Haltlosigkeit, als Kanditaten der Paralyse bezeichnet.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

(Keine Angebote verfügbar)

Buch Finden:



Kaufgesuch aufgeben

Sie kennen Autor und Titel des Buches und finden es trotzdem nicht auf ZVAB? Dann geben Sie einen Suchauftrag auf und wir informieren Sie automatisch, sobald das Buch verfügbar ist!

Kaufgesuch aufgeben