Klimawandel: Konfliktmanagement für Physio- und Ergotherapeuten (Fit für die Praxis) (German Edition)

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783642405082: Klimawandel: Konfliktmanagement für Physio- und Ergotherapeuten (Fit für die Praxis) (German Edition)

Konflikte aus- nicht ertragen

Wo Menschen zusammenarbeiten liegen Konflikte in der Luft – oder werden bereits offen ausgetragen. Die permanenten Veränderungen im Gesundheitswesen, neue Abrechnungsregularien, vermehrte Dokumentationspflicht, Personalknappheit und die hohe Verantwortung üben auf Physio- und Ergotherapeuten einen zusätzlichen Druck aus, der über latente oder manifeste Konflikte ausgetragen wird. Die Konfliktebenen sind vielfältig und reichen von der Führung, über das Team und andere Berufsgruppen bis hin zum Patienten, Kunden und den Angehörigen. Konflikten zu begegnen, anstatt ihnen aus dem Weg zu gehen, ist eine wichtige Grundlage für eine gute Zusammenarbeit aller am Gesundungsprozess des Patienten Beteiligten. Das ist nicht nur gut für die Stimmung im Team und für die persönliche Arbeitszufriedenheit, sondern auch für den Therapieerfolg.

Basierend auf dem Buch „Dicke Luft“: Konfliktmanagement in Gesundheitsberufen“ finden Physio- und Ergotherapeuten sowie Logopäden hier angepasst an ihren Berufsalltag Anleitungen wie sie eine lebendige „Konfliktkultur“ entwickeln und damit ihre Arbeitszufriedenheit steigern und das Betriebsklima verbessern können.

Der Leser erfährt Möglichkeiten, Chancen und Grenzen gewaltfreier, nonverbaler und interkultureller Kommunikation und Konfliktlösungsstrategien. Verschiedene Lösungsansätze wie z.B. Einzelgespräch, Teamgespräch und Mediation werden vorgestellt und die Vor- und Nachteile erläutert. Das neuartige Konfliktlotsenmodell gibt einen Ausblick wie zukünftig Konflikte kreativ bewältigt werden können.

Die Inhaltsangabe kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

From the Back Cover:

Konflikte austragen – ohne bleibende Schäden

Ob in großen Reha-einrichtungen oder in kleineren Praxen, wo Menschen zusammenarbeiten liegen Konflikte in der Luft oder werden bereits offen ausgetragen. Konfliktfähigkeit gefragt. Basierend auf dem Buch „Dicke Luft“: Konfliktmanagement in Gesundheitsberufen“ finden Sie hier als Logopäde, Physio- und Ergotherapeut angepasst an Ihren Berufsalltag

-          wie Sie eine lebendige „Konfliktkultur“ entwickeln und so Ihre Arbeitszufriedenheit steigern und das Betriebsklima verbessern können

-          wie Sie versteckte Konflikte besser erkennen

-          Konfliktmanagement als Führungstool nutzen

-          unterstützende Angebote nutzen, wie: Konfliktlotsen, Mediation oder Supervision

Übungen, Gesprächsleitfäden und Praxistipps unterstützen Sie dabei.

Entwickeln Sie Ihre Konfliktfähigkeit, und stärken Sie sich so für Ihren therapeutischen Alltag!

About the Author:

Lore Wehner M.A.: Coach, Moderatorin, Mediatorin, Supervisorin, Unternehmenberaterin

Konzeption: ESAP- Empathische, sensorische Aktivierung und Pflege (ein ganzheitliches Aktivierungs- und Pflegekonzept für geriatrische Einrichtungen) und Konzeption des Lehrgangs zum/zur Dipl. Aktivierungs-und Demenztrainerin.  Seit 2003 als Trainerin in der Erwachsenenbildung sowie im geriatrischen Bereich tätig (www.lorewehner.at).

Sie leitet Seminare für Pflegende zu den Themen Konfliktmanagement, Pflegemediation und Pflegementoring, Führungskräftetraining und Teamentwicklung, als zu verschiedensten Themen im Bereich der Aktivierung, der Gewaltfreie Kommunikation und Empathischen Trauerarbeit uvm.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

(Keine Angebote verfügbar)

Buch Finden:



Kaufgesuch aufgeben

Sie kennen Autor und Titel des Buches und finden es trotzdem nicht auf ZVAB? Dann geben Sie einen Suchauftrag auf und wir informieren Sie automatisch, sobald das Buch verfügbar ist!

Kaufgesuch aufgeben