Ökologie der Biozönosen (Springer-Lehrbuch) (German Edition)

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783642206276: Ökologie der Biozönosen (Springer-Lehrbuch) (German Edition)

Phytophagie, Prädation, Konkurrenz und Mutualismus bestimmen die vielfältigen Wechselbeziehungen zwischen Pflanzen, Tieren und Mikroorganismen in ihren jeweiligen Lebensräumen. In dieser ersten deutschsprachigen Einführung zur Ökologie der Biozönosen betrachten die Autoren die Wirkungen dieser Interaktionen: auf die Zahl der Arten und Individuen und auf die Regulationsprozesse in Biozönosen. Grundlagen und jüngste Forschungsergebnisse werden anhand zahlreicher Fallbeispiele und detailgenauer Zeichnungen und Grafiken anschaulich vermittelt.

Die Inhaltsangabe kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

From the Back Cover:

Die Interaktionen der Arten in ökologischen Gemeinschaften

Phytophagie, Prädation, Konkurrenz und Mutualismus bestimmen die vielfältigen Wechselbeziehungen zwischen Pflanzen, Tieren und Mikroorganismen in ihren Lebensräumen.

Die Autoren behandeln die Wirkungen dieser Interaktionen auf die Zahl der Arten und Individuen sowie die Regulationsprozesse in Biozönosen und damit ein zentrales und hochaktuelles Thema der Ökologie. Grundlagen und jüngste Forschungsergebnisse werden unter Verwendung vieler Fallbeispiele und zahlreicher detailgenauer Zeichnungen und Graphiken anschaulich vermittelt.

Im Text hervorgehobene Kernaussagen, Zusammenfassungen am Ende der Kapitel und ein ausführliches Glossar sind eingängige Lernhilfen.

Die 2., aktualisierte und erweiterte Auflage berücksichtigt den neuesten Stand der Wissenschaft.

Eine verständliche und übersichtliche Darstellung komplexer Zusammenhänge für Studierende und Wissenschaftler

About the Author:

Konrad Martin ist Honorarprofessor am Institut für Pflanzenproduktion und Agrarökologie in den Tropen und Subtropen  der Universität Hohenheim.

Christioph Allgaier ist wissenschaftlicher Angestellter am Staatlichen Museum für Naturkunde in Stuttgart.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Neu kaufen Angebot ansehen

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Konrad Martin
Verlag: Springer-Verlag Gmbh Jul 2011 (2011)
ISBN 10: 3642206271 ISBN 13: 9783642206276
Neu Taschenbuch Anzahl: 1
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Springer-Verlag Gmbh Jul 2011, 2011. Taschenbuch. Buchzustand: Neu. Neuware - Die Interaktionen der Arten in ökologischen GemeinschaftenPhytophagie, Prädation, Konkurrenz und Mutualismus bestimmen die vielfältigen Wechselbeziehungen zwischen Pflanzen, Tieren und Mikroorganismen in ihren Lebensräumen. Die Autoren behandeln die Wirkungen dieser Interaktionen auf die Zahl der Arten und Individuen sowie die Regulationsprozesse in Biozönosen und damit ein zentrales und hochaktuelles Thema der Ökologie. Grundlagen und jüngste Forschungsergebnisse werden unter Verwendung vieler Fallbeispiele und zahlreicher detailgenauer Zeichnungen und Graphiken anschaulich vermittelt. Im Text hervorgehobene Kernaussagen, Zusammenfassungen am Ende der Kapitel und ein ausführliches Glossar sind eingängige Lernhilfen. Die 2., aktualisierte und erweiterte Auflage berücksichtigt den neuesten Stand der Wissenschaft. Eine verständliche und übersichtliche Darstellung komplexer Zusammenhänge für Studierende und Wissenschaftler 370 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783642206276

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 37,99
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer