Konrad Zuse Der Computer - Mein Lebenswerk

ISBN 13: 9783642120954

Der Computer - Mein Lebenswerk

3,5 durchschnittliche Bewertung
( 8 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783642120954: Der Computer - Mein Lebenswerk
Críticas:

Aus den Rezensionen zur 5. Auflage:

 “... Es ist zweifellos ein wichtiges Buch für Computerinteressierte, denn man erhält aus erster Hand Einsichten, Gedanken und Beweggründe eines bedeutenden Computerpioniers. … Ein wertvoller Einblick in das vielschichtige, entbehrungsreiche Leben eines bedeutenden Erfinders.“ (in: Bulletin electrosuisse, October/2010, Issue 10, S. 81)

Reseña del editor:

Der erste funktionsfähige Computer wurde von Konrad Zuse gebaut. Diese vollautomatische, programmgesteuerte, frei programmierbare, in binärer Gleitpunktzahlrechnung arbeitende Rechenanlage war 1941 betriebsbereit. Anlässlich des 100. Geburtstages von Konrad Zuse (22. Juni 2010), der mit einem Zuse-Jahr begangen wird, erscheint die Autobiografie des Computer-Pioniers in einer Sonderauflage. Er erzählt darin die Geschichte seines Lebens und liefert zugleich eine eindrucksvolle Darstellung der Anfänge des Computer-Zeitalters.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Neu kaufen Angebot ansehen

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Konrad Zuse
Verlag: Springer-Verlag Gmbh Mai 2010 (2010)
ISBN 10: 3642120954 ISBN 13: 9783642120954
Neu Anzahl: 2
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Springer-Verlag Gmbh Mai 2010, 2010. Buch. Buchzustand: Neu. 245x178x18 mm. Neuware - Der erste funktionsfähige Computer wurde von Konrad Zuse gebaut. Diese vollautomatische, programmgesteuerte, frei programmierbare, in binärer Gleitpunktzahlrechnung arbeitende Rechenanlage war 1941 betriebsbereit. Anlässlich des 100. Geburtstages von Konrad Zuse (22. Juni 2010), der mit einem Zuse-Jahr begangen wird, erscheint die Autobiografie des Computer-Pioniers in einer Sonderauflage. Er erzählt darin die Geschichte seines Lebens und liefert zugleich eine eindrucksvolle Darstellung der Anfänge des Computer-Zeitalters. Der erste funktionsfähige Computer wurde von Konrad Zuse gebaut. Er war 1941 betriebsbereit. Der Erfinder dieser ersten vollautomatischen, programmgesteuerten, frei programmierbaren, in binärer Gleitpunktzahlrechnung arbeitenden Rechenanlage wäre am 22. Juni 2010 hundert Jahre alt geworden. In diesem Buch erzählt er die Geschichte seines Lebens, das wie kaum ein anderes mit der Geschichte der bedeutendsten technischen Entwicklung seines Jahrhunderts verbunden ist einer Entwicklung, die mit der Abneigung des Bauingenieurstudenten Zuse gegen die statischen Rechnungen begonnen hat. Von der ersten bis zur letzten Seite ist diese Autobiographie eine faszinierende Lektüre, weil aus jeder Zeile das persönliche Erleben des Autors spricht. Diese Unmittelbarkeit macht Buch und Autor sympathisch. ntz Nachrichtentechnische Zeitschrift .Für entspannende und erholsame Stunden, informativ und allgemeinbildend, eigentlich genau das, was im Zusammenhang mit dem Thema Computer sehr oft gefragt und verlangt wird. Unser Tipp: Sehr empfehlenswert! PASCAL 218 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783642120954

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 39,99
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer