Interkulturelle Unterschiede im Führungsverhalten. Führungsstil in deutschen und russischen Unternehmen im Vergleich

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783640732234: Interkulturelle Unterschiede im Führungsverhalten. Führungsstil in deutschen und russischen Unternehmen im Vergleich
Reseña del editor:

Masterarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Wirtschaft - Unternehmensführung, Management, Organisation, Note: 2,1, Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen; Standort Nürtingen, Sprache: Deutsch, Abstract: 1. Einleitung: In der Zeit der Globalisierung nimmt die Zahl der weltweit tätigen Unternehmen immer zu. Das Interesse am osteuropäischen Markt, bzw. Russland, das in den letzten Jahrzehnten entstanden ist, setzt voraus, dass man sich mit neuen Kulturkreisen vertraut macht. Sehr viele deutsche Führungskräfte fahren nach Russland und stoßen dort auf ganz andere Kultur, welche sich stark von der Heimatkultur unterscheidet. Das Ziel dieser Arbeit besteht darin, das Problem der Kulturunterschiede und die Differenzen im Führungsverhaltens der deutschen und russischen Führungskräfte zu analysieren, um anschließend festzustellen, welche Schwierigkeiten bei der Zusammenarbeit entstehen können, und wie man diese vermeiden kann. Der Schwerpunkt im ersten Teil der Arbeit liegt somit auf der Darstellung der kulturellen Unterschiede beider Länder, mit dem Ziel, diese im Denken, Fühlen und Handeln zu begreifen und herauszufinden, wie sie eine mögliche Kooperation beeinflussen können. In diesem Zusammenhang werden drei in der Literatur sehr häufig verwendete, Kulturvergleichskonzepte vorgestellt: die Dimensionierung von G. Hofstede, die Zeitorientierung nach E.T. Hall sowie die Dimensionierung nach F. Trompenaars. Anschließend werden die Kulturen der Deutschen und Russen den vorgestellten Dimensionen zugeordnet. Im zweiten Teil werden Unterschiede im Führungsverhalten sowohl deutscher als auch russischer Führungskräfte untersucht. Um herauszufinden, welcher Führungsstil in deutschen bzw. russischen Unternehmen angewendet wird, wird das Kontinuum â€?autoritär â€" kooperativ“, Theorie X und Theorie Y von McGregor und solche Aspekte des Führungsverhaltens, wie Entscheidungsfindung, Planung, Motivation, Kritikverhalten, Kommunikation und Delegation der Verantwortung, in

Reseña del editor:

Masterarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich BWL - Unternehmensführung, Management, Organisation, Note: 2,1, Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen; Standort Nürtingen, Sprache: Deutsch, Abstract: In der Zeit der Globalisierung nimmt die Zahl der weltweit tätigen Unternehmen immer zu. Das Interesse am osteuropäischen Markt, bzw. Russland, das in den letzten Jahrzehnten entstanden ist, setzt voraus, dass man sich mit neuen Kulturkreisen vertraut macht. Sehr viele deutsche Führungskräfte fahren nach Russland und stoßen dort auf ganz andere Kultur, welche sich stark von der Heimatkultur unterscheidet. Das Ziel dieser Arbeit besteht darin, das Problem der Kulturunterschiede und die Differenzen im Führungsverhaltens der deutschen und russischen Führungskräfte zu analysieren, um anschließend festzustellen, welche Schwierigkeiten bei der Zusammenarbeit entstehen können, und wie man diese vermeiden kann. Der Schwerpunkt im ersten Teil der Arbeit liegt somit auf der Darstellung der kulturellen Unterschiede beider Länder, mit dem Ziel, diese im Denken, Fühlen und Handeln zu begreifen und herauszufinden, wie sie eine mögliche Kooperation beeinflussen können. In diesem Zusammenhang werden drei in der Literatur sehr häufig verwendete, Kulturvergleichskonzepte vorgestellt: die Dimensionierung von G. Hofstede, die Zeitorientierung nach E.T. Hall sowie die Dimensionierung nach F. Trompenaars. Anschließend werden die Kulturen der Deutschen und Russen den vorgestellten Dimensionen zugeordnet. Im zweiten Teil werden Unterschiede im Führungsverhalten sowohl deutscher als auch russischer Führungskräfte untersucht. Um herauszufinden, welcher Führungsstil in deutschen bzw. russischen Unternehmen angewendet wird, wird das Kontinuum „autoritär - kooperativ", Theorie X und Theorie Y von McGregor und solche Aspekte des Führungsverhaltens, wie Entscheidungsfindung, Planung, Motivation, Kritikverhalten, Kommunikation und Delegation der Verantwortung, in Betracht gezogen.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

(Keine Angebote verfügbar)

Buch Finden:



Kaufgesuch aufgeben

Sie kennen Autor und Titel des Buches und finden es trotzdem nicht auf ZVAB? Dann geben Sie einen Suchauftrag auf und wir informieren Sie automatisch, sobald das Buch verfügbar ist!

Kaufgesuch aufgeben