Methodik der Ideenfindung. Grundlegenden Techniken der systematischen und kreativen Problemlösung

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783640636075: Methodik der Ideenfindung. Grundlegenden Techniken der systematischen und kreativen Problemlösung
Reseña del editor:

Über diese Arbeit Die vorliegende Arbeit wurde im Rahmen des Seminars �Dienstleistungsmarketing im Tourismus“ an der Universität Trier im Sommersemester 2004 verfaßt. Das Seminar richtete sich an Studierende des Hauptstudiums Betriebswirtschaftslehre. Die vorliegende Arbeit wurde von Professor W. Schertler betreut. Gegenstand der Arbeit Die Seminararbeit befaßt sich mit dem Thema Ideenfindung. Sie beinhaltet die grundlegenden Techniken der systematischen und der kreativen Problemlösung. Die Arbeit - erläutert die psychologischen Hintergründe, warum Menschen bei der Lösung eines Problems gegebenenfalls nicht erfolgreich arbeiten können, - erklärt, an welcher Stelle dort geeignete Techniken ansetzen, - führt die einzelnen gängigen Methoden der Ideenfindung auf und kategorisiert diese, - weißt auf darüber hinausgehende Methoden hin, die entweder unterstützend oder integrierend genutzt werden können.

Reseña del editor:

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich BWL - Sonstiges, Note: 2,0, Universität Trier, Veranstaltung: Dienstleistungsmarketing im Tourismus, Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Arbeit wurde im Rahmen des Seminars „Dienstleistungsmarketing im Tourismus" an der Universität Trier im Sommersemester 2004 verfaßt. Das Seminar richtete sich an Studierende des Hauptstudiums Betriebswirtschaftslehre. Die Seminararbeit befaßt sich mit dem Thema Ideenfindung. Sie beinhaltet die grundlegenden Techniken der systematischen und der kreativen Problemlösung. Die Arbeit - erläutert die psychologischen Hintergründe, warum Menschen bei der Lösung eines Problems gegebenenfalls nicht erfolgreich arbeiten können, - erklärt, an welcher Stelle dort geeignete Techniken ansetzen, - führt die einzelnen gängigen Methoden der Ideenfindung auf und kategorisiert diese, - weißt auf darüber hinausgehende Methoden hin, die entweder unterstützend oder integrierend genutzt werden können.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

(Keine Angebote verfügbar)

Buch Finden:



Kaufgesuch aufgeben

Sie kennen Autor und Titel des Buches und finden es trotzdem nicht auf ZVAB? Dann geben Sie einen Suchauftrag auf und wir informieren Sie automatisch, sobald das Buch verfügbar ist!

Kaufgesuch aufgeben