Zur Bedeutung des Retainments als essentieller Teil eines effizienten Personalmanagements

 
9783640424771: Zur Bedeutung des Retainments als essentieller Teil eines effizienten Personalmanagements
Reseña del editor:

Demographischer Wandel, Mangel an Spitzenkräften, Verknappung an Studienabschlüssen sowie großer Wettbewerbsdruck prägen die derzeitige Arbeitsmarktsituation in Deutschland. Damit Unternehmen sich auch zukünftig erfolgreich behaupten, sind umfassende Retainmentmaßnahmen im Rahmen eines effizienten Personalmanagements unerlässlich. Der Verfasser gibt in vorliegender Diplomarbeit zu dieser aktuellen Problematik dezidierte Denkanstöße. Mittels theoretischer Fundierung des Retainments und dessen Umfeld wird die Bedeutung dieses belangreichen Personalmanagementinstruments verdeutlicht. Auf dieser Grundlage wird es dem interessierten Leser ermöglicht die Faktoren, Interdependenzen sowie Handlungsalternativen zu erfassen. Einzelne Methoden und Instrumente des Beschriebenen stellen hierbei Anwendungsalternativen sowie deren Auswirkungen auf Mitarbeiter dar. Nach erfolgreicher Personalauswahl gilt es, den Mitarbeiter in hohem Maße zu motivieren und ihm Entwicklungs- sowie Karrierechancen aufzuzeigen. Auch durch Arbeitszeitmanagement, welches sowohl Arbeitgeber als auch Arbeitnehmer dienen soll, und das Setzen von präzisen Leistungsanreizen kann erfolgreiches Retainment gefördert werden. Anhand einer empirischen Untersuchung, bei dem Marktführer der deutschen Baumarktbranche, werden Verfahren aus der Praxis auf deren Vor- und Nachteile untersucht. Gehaltvolle Ergebnisse aus einer umfangreichen Befragung in Verbindung mit persönlichen Interviews, ermöglichen dem Verfasser Optimierungspotentiale aufzuzeigen und Handlungsempfehlungen auszusprechen. Mit vorliegender Diplomarbeit wird der Mitarbeiter als entscheidender Erfolgsfaktor auf dem Weg zu strategischem Unternehmenserfolg beleuchtet. Dieser muss langfristig durch Einsatz geeigneter Methoden und Instrumente gehalten werden, um in dem sich weiter zuspitzenden Wettbewerb auf lange Sicht Bestand zu haben. „Der beste Weg, die Zukunft vorauszusagen, ist, sie zu gestalten." Willy Brandt (*18.12.1913 - †08.10.1992), dt. Politiker

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

(Keine Angebote verfügbar)

Buch Finden:



Kaufgesuch aufgeben

Sie kennen Autor und Titel des Buches und finden es trotzdem nicht auf ZVAB? Dann geben Sie einen Suchauftrag auf und wir informieren Sie automatisch, sobald das Buch verfügbar ist!

Kaufgesuch aufgeben