Ödön von Horvath 'Don Juan kommt aus dem Krieg'

 
9783640375219: Ödön von Horvath 'Don Juan kommt aus dem Krieg'
Vom Verlag:

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Theaterwissenschaft, Tanz, einseitig bedruckt, Note: 1,3, Humboldt-Universität zu Berlin (Seminar für Theaterwissenschaft/Kulturelle Kommunikation), Veranstaltung: Hauptkurs Dramaturgie - Don Juan, Sprache: Deutsch, Abstract: Horvaths Bearbeitung des Don-Juan-Motives ist sehr eigenwillig und nimmt eine Sonderstellung in der Reihe der vielen Dramen um diese Figur des großen Frauenverführers ein. In dieser Arbeit wird sie vorgestellt und eingehend analysiert. Don Juan kommt aus dem Krieg entstand in einem Zeitraum von ca. zwei Jahren von 1934 bis 1936. Das Stück hatte in verschiedenen Entwürfen auch noch andere Titel, zum Beispiel Ein Don Juan unserer Zeit oder Ein Don Juan seiner Zeit. 1918-1935. Horváth hatte die Bearbeitung des Stoffes kurzzeitig auch als Roman konzipiert. Die Uraufführung fand erst vierzehn Jahre nach Horváths Tod, am 12.11.1952 im Theater der Courage, einem Wiener Kellertheater, statt, hier unter dem Titel Don Juan kommt zurück. Regie führte Edwin Zbonek, den Don Juan spielte Robert Werner. Interessanterweise fand diese Aufführung ungefähr ein halbes Jahr vor der Uraufführung von Don Juan und die Liebe zur Geometrie von Max Frisch am 5.5.1953 in Zürich statt. 1962 wurde der Text das erste Mal in einem Stückeband veröffentlicht. Er wurde ins Französische, Englische und Russische übersetzt.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

(Keine Angebote verfügbar)

Buch Finden:



Kaufgesuch aufgeben

Sie kennen Autor und Titel des Buches und finden es trotzdem nicht auf ZVAB? Dann geben Sie einen Suchauftrag auf und wir informieren Sie automatisch, sobald das Buch verfügbar ist!

Kaufgesuch aufgeben