Menne, Ursula Die Hure Babylon"

ISBN 13: 9783640246120

Die Hure Babylon"

 
9783640246120: Die Hure Babylon
Vom Verlag:

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Romanistik - Französisch - Linguistik, einseitig bedruckt, Note: 1,0, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg (Romanisches Seminar), Veranstaltung: Versprachlichung und Verbildlichung urbaner Universen in Literatur und Film , 17 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Prägt Paris Piaf? Prägt Piaf Paris? Sie musste einfach in Paris sterben - Stunden nach ihrem Tod am 10. Okober 1963 in Grasse wird Edith Piaf nach Paris überführt; auf ihrem Totenschein ist Paris als Sterbeort eingetragen, so sehr ist sie in der Vorstellung ihres Publikums mit der Stadt verbunden und so sehr hat sie sie geprägt. Paris, ihre Geburtsstadt, spielt im Leben Edith Piafs eine Schlüsselrolle. Paris ist für Piaf einerseits die Stadt der Künstler und Musiker, andererseits prägen das Drogen-, Prostitutierten- und Kriminellenmilieu ihr Leben. Auf eindrucksvolle Weise präsentiert diese Stadtfacetten der oscargekrönte Film „La Môme" des Regisseurs Olivier Dahan. Gleichzeitig beeinflusst Piaf aber in entscheidendem Maße die Stadt Paris; auch dies zeigt der Film. Wie prägt also die Stadt Paris Edith Giovanna Gassion und welchen Einfluss hat die Künstlerin Edith Piaf auf unser Bild der Weltmetropole? Bei der Untersuchung dieser Fragestellung hat es sich methodisch als besonders ergiebig erwiesen, vom Film als semiotischem System auszugehen, denn hier treffen, im Gegensatz zur Literatur, verschiedene Zeichensysteme aufeinander: Neben dem gesprochenen Wort Musik und Geräusche auf der auditiven Ebene, das Bild auf visuellem Niveau.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

(Keine Angebote verfügbar)

Buch Finden:



Kaufgesuch aufgeben

Sie kennen Autor und Titel des Buches und finden es trotzdem nicht auf ZVAB? Dann geben Sie einen Suchauftrag auf und wir informieren Sie automatisch, sobald das Buch verfügbar ist!

Kaufgesuch aufgeben