Rechtliche Analyse Der Best-Preis-Klausel"

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei GoodReads )
 
9783639479171: Rechtliche Analyse Der Best-Preis-Klausel
Vom Verlag:

„Die Best-Preis-Garantie dient allen Hotelbuchungskunden und somit am meisten den Verbrauchern." Diese Aussage tätigte Tobias Ragge, Geschäftsführer der Robert Ragge GmbH und somit des Internetportals HOTEL RESERVATION SERVICE, kurz HRS, auf die Frage, ob der Bedenken hätte, dass die neuen Allgemeinen Geschäftsbedingungen seines Unternehmens wettbewerbswidrig seien. Die Aufruhe in der Branche war groß, als HRS Anfang Januar 2012 seine neuen Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Öffentlichkeit präsentierte. Noch im November 2011 hatte Tobias Ragge ausdrücklich betont, dass es durch die Übernahme der Hotel.de AG, einem der größten Konkurrenten von HRS, keine gravierenden Änderungen für die Hoteliers geben würde. Sein Wort hielt Tobias Ragge nicht und präsentierte einschneidende Änderungen in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Diese beinhalten die in dieser Arbeit im Mittelpunkt stehende Verschärfung der „Best-Preis-Klausel" sowie eine Erhöhung der Kommission von 12 % auf 15 % vom getätigten Umsatz.

Über den Autor:

wurde 1985 in Hamm, Westf. geboren. Nach seiner Ausbildung in einer Unternehmensberatung studierte er von 2009 bis 2012 an der Westfälischen Hochschule in Recklinghausen Wirtschaftsrecht mit Schwerpunkt Unternehmensführung und Rechtliche Rahmenbedingungen.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

(Keine Angebote verfügbar)

Buch Finden:



Kaufgesuch aufgeben

Sie kennen Autor und Titel des Buches und finden es trotzdem nicht auf ZVAB? Dann geben Sie einen Suchauftrag auf und wir informieren Sie automatisch, sobald das Buch verfügbar ist!

Kaufgesuch aufgeben