Ausverhandeln - Alltägliche Mühsal und zentrale Kunst: Wie Sozialarbeit mit Wohnungslosen gelingen kann

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei GoodReads )
 
9783639469196: Ausverhandeln - Alltägliche Mühsal und zentrale Kunst: Wie Sozialarbeit mit Wohnungslosen gelingen kann
Vom Verlag:

Wie jede Großstadt kennt Wien das Problem der Obdachlosigkeit. Menschen da heraus zu helfen ist Ziel der Wohnungslosenhilfe der dortigen Caritas, die der Autor viele Jahre lang geleitet hat. Im Zuge einer akademischen Arbeit hat sich Norbert Partl einem Schlüsselfaktor der erfolgreichen Sozialarbeit gewidmet. In der Zielsetzung muss Übereinstimmung mit den Betroffenen selbst hergestellt werden. Dies wird theoretisch dargelegt und durch ExpertInneninterviews untermauert. Eine Sammlung praxiserprobter Methoden liefert SozialarbeiterInnen im Feld der Wohungslosenhilfe Tipps für den Alltag.

Über den Autor:

Sozialarbeiter, Jahrgang 1960, hat über 10 Jahre die Wohnungslosenhilfe der Caritas in Wien geleitet. Erfolge sind da keine Selbstverständlichkeit. Dort wo sie gelingen beruhen sie oft auf der gelungenen Kommunkation zwischen den Betroffenen und ihren SozialarbeiterInnen. Diese Erfahrung wollte er weitergeben.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

(Keine Angebote verfügbar)

Buch Finden:



Kaufgesuch aufgeben

Sie kennen Autor und Titel des Buches und finden es trotzdem nicht auf ZVAB? Dann geben Sie einen Suchauftrag auf und wir informieren Sie automatisch, sobald das Buch verfügbar ist!

Kaufgesuch aufgeben