Die Wiener Lehrerbildungsanstalten in der Zeit des Nationalsozialismus

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei GoodReads )
 
9783639468106: Die Wiener Lehrerbildungsanstalten in der Zeit des Nationalsozialismus
Vom Verlag:

Dieses Buch untersucht den Einfluss der Nationalsozialisten auf die Auswahl zukünftiger Volksschullehrkräfte und geht der Frage nach einem Personalwechsel im Lehrerstand in der NS-Zeit nach. Anhand von Quellenmaterial und Zeitzeuginnengesprächen wird die Organisation und Verwaltung dieser Institutionen skizziert und die bestimmenden Werte wie beispielsweise körperliche Ertüchtigung und Gemeinschaftsleben werden dargestellt.

Über den Autor:

Stefanie Fleck wurde 1987 im Burgenland geboren. Sie studierte Lehramt (Unterrichtsgegenstände: Geschichte und Englisch) an der Universität Wien und arbeitet seit September 2012 als Lehrerin an einer Berufsbildenden Höheren Schule.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

(Keine Angebote verfügbar)

Buch Finden:



Kaufgesuch aufgeben

Sie kennen Autor und Titel des Buches und finden es trotzdem nicht auf ZVAB? Dann geben Sie einen Suchauftrag auf und wir informieren Sie automatisch, sobald das Buch verfügbar ist!

Kaufgesuch aufgeben