Mentales Training in der Rehabilitation nach Schlaganfall: Eine ergotherapeutische Sichtweise

 
9783639459890: Mentales Training in der Rehabilitation nach Schlaganfall: Eine ergotherapeutische Sichtweise
Reseña del editor:

Mentales Training zeigt sich als effektive Maßnahme im sportpsychologischen Bereich. Da es bereits Aspekte gibt, die auch für die Anwendung des Trainings in der Physiotherapie sprechen, wird in vorliegender Arbeit die Kompatibilität des Mentalen Trainings mit zentralen Aspekten der Ergotherapie diskutiert. Die Autorin kommt zu dem Ergebnis, dass Mentales Training einen vielversprechenden Behandlungsansatz im neurologischen Kontext der Ergotherapie darstellt. Weiterer Forschungsbedarf besteht.

Biografía del autor:

Jahrgang 1988, geboren in Hamburg, Ausbildung zur Ergotherapeutin an der Herman-Nohl-Schule in Hildesheim (2008-2011),Bachelorstudium an der HAWK Hildesheim (2011-2013),seit 2013: Tätigkeit als Ergotherapeutin in Hamburg

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

(Keine Angebote verfügbar)

Buch Finden:



Kaufgesuch aufgeben

Sie kennen Autor und Titel des Buches und finden es trotzdem nicht auf ZVAB? Dann geben Sie einen Suchauftrag auf und wir informieren Sie automatisch, sobald das Buch verfügbar ist!

Kaufgesuch aufgeben