Athletiktraining im Eiskunstlauf: Anhand einer Strukturanalyse (German Edition)

 
9783639459418: Athletiktraining im Eiskunstlauf: Anhand einer Strukturanalyse (German Edition)

EiskunstläuferInnen versuchen den wettkampfspezifischen Anforderungen durch die physiologischen Komponenten Kraft, Schnelligkeit, Ausdauer, Beweglichkeit sowie psychischer Stabilität gerecht zu werden. Um internationales Wettkampfniveau zu erreichen, sollte anhand von objektiven und subjektiven Merkmalen das Athletiktraining geplant und durchgeführt werden. Mit Hilfe einer Literaturrecherche werden in dieser Arbeit die Haupteinflussgrößen und deren Auswirkungen auf die Trainingsplanung und -gestaltung für einen strukturierten Aufbau eines Trainings dargestellt.

Die Inhaltsangabe kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

About the Author:

Jahrgang 1977, in Klagenfurt. Studierte am Institut für Sportwissenschaft an der Karl-Franzens-Universität Graz. Staatlich geprüfter Volleyballtrainer, Athletiktrainer. Lebt und arbeitet in Graz.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

(Keine Angebote verfügbar)

Buch Finden:



Kaufgesuch aufgeben

Sie kennen Autor und Titel des Buches und finden es trotzdem nicht auf ZVAB? Dann geben Sie einen Suchauftrag auf und wir informieren Sie automatisch, sobald das Buch verfügbar ist!

Kaufgesuch aufgeben