Unternehmenskultur zwischen Anspruch und Wirklichkeit: Grundlagen, Methoden und Praxisbeispiel

 
9783639453324: Unternehmenskultur zwischen Anspruch und Wirklichkeit: Grundlagen, Methoden und Praxisbeispiel
Vom Verlag:

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Zunehmende Globalisierung und wachsender Kostendruck rückten mensch­liche Aspekte der betrieblichen Zusammenarbeit lange in Vergessenheit. Organisatorische und technische Entwicklungen galten als Garant für unter­nehmerisches Wachstum und Erfolg. Die zunehmende Anzahl gleicher oder ähnlicher Produkte fördert allmählich die Einsicht, dass der Unterschied zum Wettbewerber in den Mitarbeitern, ihrer Motivation und Identifikation mit dem Unternehmen liegt. Eine verbindende Unternehmenskultur kann in die­sem Zusammenhang einen wesentlichen Beitrag leisten. Das vorliegende Buch gliedert sich in zwei Teile. Ziel des ersten Teils ist es, den Leser schrittweise, d.h. über allgemeine Grundlagen, Entstehung und Ent­wicklung, Funktionen etc. an das Thema Unternehmenskultur heranzu­führen. Der zweite Teil befasst sich mit der Frage, inwieweit es möglich ist, sich die Kultur eines Unternehmens überhaupt bewusst zu machen. Hierzu bedient sich die Autorin eines Praxisbeispiels. Der Leser wird zunächst mit den ethischen Maßstäben des Beispielunternehmens vertraut gemacht. Ge­mäß dem Buchtitel erfolgt anschließend ein Abgleich zwischen Anspruch und Wirklichkeit – gespiegelt an den im Leitbild und in den Führungsgrund­sätzen auferlegten Selbstverpflichtungen. Das Buch richtet sich an Unternehmenslenker, Führungskräfte, Personalver­antwortliche sowie alle an der Thematik Interessierten.

Über den Autor:

Dipl.-Betriebswirtin (FH), Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen und am Dundalk Institut of Technology in Irland. Studienschwerpunkte: Personalmanagement, Unternehmensführung,e-business und Marketing. Seit 2006 als Personalberaterin in Stuttgart tätig.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

(Keine Angebote verfügbar)

Buch Finden:



Kaufgesuch aufgeben

Sie kennen Autor und Titel des Buches und finden es trotzdem nicht auf ZVAB? Dann geben Sie einen Suchauftrag auf und wir informieren Sie automatisch, sobald das Buch verfügbar ist!

Kaufgesuch aufgeben