Langzeitarchivierung im digitalen Zeitalter: Speichermedien, Strategien und Ausblicke

 
9783639451658: Langzeitarchivierung im digitalen Zeitalter: Speichermedien, Strategien und Ausblicke
Alle Exemplare der Ausgabe mit dieser ISBN anzeigen:
 
 
Reseña del editor:

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Seit dem Beginn des „digitalen Zeitalters“ vor etwa dreißig Jahren werden immer mehr Daten auf digitalen Speichermedien gesichert. Obwohl digital gespeicherte Dokumente zahlreiche Vorteile besitzen, stellt sich ein entschei­dender Nachteil immer mehr in den Vordergrund: die Vergänglichkeit der ver­wendeten Speichermedien. Sei es durch begrenzte physikalische Haltbarkeit, die Einführung neuer Hard- und Software oder kommender Generationen von Datenträgern – Enorme Mengen digital gespeicherter Daten drohen, für immer verloren zu gehen. Der Autor Stefan Ziehl betrachtet anfangs verschie­dene Speichermedien im Bezug auf ihre Beständigkeit für die Archivierung elektronischer Daten. Darauf folgt eine Beschreibung der Funktionsweise des OAIS-Referenzmodells, welches ein ISO-zertifiziertes Modell eines digitalen Archivs darstellt. Anschließend werden verschiedene Lösungsansätze und Strategien zur digitalen Langzeitarchivierung erörtert und ausführlich dis­kutiert. Dieses Buch richtet sich vorzugsweise an Entscheidungsträger und Mitarbeiter aus dem Archivwesen sowie alle Interessenten aus dem Biblio­theks- und Informationsbereich.

Biografía del autor:

Dipl.-Bibliothekar (FH),Studium des Bibliotheks- und Informationsmanagements an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften in Hamburg. Schwerpunkte: Informationstechnologie und Informationspraxis. Diplomvater: Prof. Dr. Franziskus Geeb.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

(Keine Angebote verfügbar)

Buch Finden:



Kaufgesuch aufgeben

Sie kennen Autor und Titel des Buches und finden es trotzdem nicht auf ZVAB? Dann geben Sie einen Suchauftrag auf und wir informieren Sie automatisch, sobald das Buch verfügbar ist!

Kaufgesuch aufgeben