Family Office: Finanzdienstleistung für Highend-Kunden

 
9783639442199: Family Office: Finanzdienstleistung für Highend-Kunden
Vom Verlag:

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Das Konzept des Family Office hat für Finanzdienstleister in Deutschland rasant an Bedeutung gewonnen. Ging es zunächst um das reine Asset Management so genannter „reicher und besonders reicher Individuen“, hat sich der Schwerpunkt in den letzten Jahren hin zum wahren Ur­sprung des Family Office entwickelt: der ganzheitlichen Betreuung des wohlhabenden Kunden. Dies beinhaltet in einem ersten Schritt die vermögensübergreifende As­set Allocation. Anschließende Schlüsselaspekte sind unter anderem – auf nationaler und internationaler Ebene – Steuerfragen, Kontroll­me­cha­nismen, Strukturen, Vermögensverwaltung, Stiftungen, Trust, Real Estate u. v. m. Das Buch vermittelt profunde Kenntnisse über die aus den USA stam­men­de Idee des Family Office und beinhaltet neben erprobten Kon­zepten auch die Ergebnisse einer Expertenbefragung diverser Family Office Anbieter. Es richtet sich insbesondere an Entscheidungsträger in Familien und Banken sowie an unabhängige Finanzdienstleister, die das Konzept verstehen und nutzen wollen.

Über den Autor:

Studium an der Cologne Business School und der University of Hertfordshire. Tätig bei der Berlin & Co. AG in Hamburg und einer Schwei­zer Privat­bank auf den Cayman Islands. Client Relation­ship & Operations Manager bei einer engli­schen Investment Bank auf den Cayman Islands.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

(Keine Angebote verfügbar)

Buch Finden:



Kaufgesuch aufgeben

Sie kennen Autor und Titel des Buches und finden es trotzdem nicht auf ZVAB? Dann geben Sie einen Suchauftrag auf und wir informieren Sie automatisch, sobald das Buch verfügbar ist!

Kaufgesuch aufgeben