Kim Hyun-Kyung Platz für Stimme

ISBN 13: 9783639438512

Platz für Stimme

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei GoodReads )
 
9783639438512: Platz für Stimme
Vom Verlag:

Die vorliegende Arbeit untersucht die wesentlichen Merkmale des traditionellen koreanischen Pansori (Einmannoper) und ihre Bedeutung für die Musiktherapie. Im ersten Kapitel dieser Arbeit wurde zuerst auf die historischen Hintergründe des koreanischen Schamanismus Gud, der das Urbild des Pansori ist, eingegangen. Dabei wurden die Schamanin Mudang und ihre Ausbildung dargestellt. Anhand der Darstellungsweisen des Gud und seines Aufbaus ließen sich Ähnlichkeiten zwischen dem Gud und dem Pansori erkennen. Das zweite Kapitel thematisierte die mündliche Überlieferung der Pansori-Themen und –Geschichten. Dazu wurden Erfinder und Umarbeiter der Geschichten, Themen der 5 Narrationen und Wesensmerkmale der Narrationenen am Beispiel der Chun-hyang Geschichte dargestellt. Im dritten Kapitel wurden die Tonarten, die rhythmisch-temporalen Spielformen der Jangdan und die Rolle der drei Hauptdarsteller als wichtige Elemente der verschiedenen Pansori herausgearbeitet und in ihrer musikalischen Bedeutung reflektiert. Im Schlussteil wurden die Besonderheiten der herausgearbeiteten Merkmale des traditionellen koreanischen Pansori in Bezug auf die Frage ihre Bedeutung Pansori für die Musiktherapie diskutiert.

Über den Autor:

Hyun-Kyung Kim: Pianistin, Dirigentin, Musiktherapeutin bei Keum-Kunsttherapeutikum. Am 1. 3. 1981 in Seoul geboren. Künstlerische Ausbildung an der Uni. Dankook in Korea, Masterstudium an der Uni. Witten/Herdecke. Mit Ukraine National Symphony Orchester, Korean Philharmonic Orcheste als Solist aufgetreten

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

(Keine Angebote verfügbar)

Buch Finden:



Kaufgesuch aufgeben

Sie kennen Autor und Titel des Buches und finden es trotzdem nicht auf ZVAB? Dann geben Sie einen Suchauftrag auf und wir informieren Sie automatisch, sobald das Buch verfügbar ist!

Kaufgesuch aufgeben