Verwaltungsmodernisierung - Anforderungen an die Ausbildung: Gewerkschaftliche Positionen zur Neuordnung des Berufsbildes "Verwaltungsfachangestellter in der Kommunalverwaltung" (German Edition)

 
9783639433647: Verwaltungsmodernisierung - Anforderungen an die Ausbildung: Gewerkschaftliche Positionen zur Neuordnung des Berufsbildes

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Das vorliegende Buch befasst sich mit Aspekten der Rationalisierung des öffentlichen Dienstes und ihre Auswirkungen auf die Ansprüche, die an die Beschäftigten gestellt werden. Dazu werden zwei Bereiche untersucht: Zum einen das Spannungsfeld zwischen der Legitimation und Rechtmäßigkeit des Verwaltungshandelns vs. Verschlankung der Verwaltung durch betriebswirtschaftliche Parameter und zum anderen die Anforderungen für die Beschäftigten, die sich daraus ergeben. Die Arbeit versucht darzustellen, dass "Effizienz", ,,rechtmäßiges Handeln" und "Bürgernähe" keine Widersprüche sein müssen, aber sehr wohl mit dem Rationalisierungsdruck der Verwaltungen kollidieren können. Aus den Untersuchungsergebnissen wird ein Modell entwickelt, wie die unterschiedlichen Aspekte in dem Berufsbild des Verwaltungsfachangestellten eingebettet werden können.

Die Inhaltsangabe kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

About the Author:

Dipl.-Politologe Ingo Ambs; Ausbildung als Verwaltungsangestellter, Studium der Soziologie an der Hochschule für Wirtschaft und Politik sowie Studium der Politikwissenschaften an der Universität Hamburg.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Neu kaufen Angebot ansehen

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Ingo Ambs
Verlag: AV Akademikerverlag Jul 2012 (2012)
ISBN 10: 3639433645 ISBN 13: 9783639433647
Neu Taschenbuch Anzahl: 1
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung AV Akademikerverlag Jul 2012, 2012. Taschenbuch. Buchzustand: Neu. Neuware - Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Das vorliegende Buch befasst sich mit Aspekten der Rationalisierung des öffentlichen Dienstes und ihre Auswirkungen auf die Ansprüche, die an die Beschäftigten gestellt werden. Dazu werden zwei Bereiche untersucht: Zum einen das Spannungsfeld zwischen der Legitimation und Rechtmäßigkeit des Verwaltungshandelns vs. Verschlankung der Verwaltung durch betriebswirtschaftliche Parameter und zum anderen die Anforderungen für die Beschäftigten, die sich daraus ergeben. Die Arbeit versucht darzustellen, dass 'Effizienz', ,rechtmäßiges Handeln' und 'Bürgernähe' keine Widersprüche sein müssen, aber sehr wohl mit dem Rationalisierungsdruck der Verwaltungen kollidieren können. Aus den Untersuchungsergebnissen wird ein Modell entwickelt, wie die unterschiedlichen Aspekte in dem Berufsbild des Verwaltungsfachangestellten eingebettet werden können. 108 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783639433647

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 49,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer