Magersucht in der Biographie: Eine soziologische Studie zur Entstehung und Bewältigung der Essstörung im Erfahrungszusammenhang junger Frauen

 
9783639425888: Magersucht in der Biographie: Eine soziologische Studie zur Entstehung und Bewältigung der Essstörung im Erfahrungszusammenhang junger Frauen
Reseña del editor:

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Dieses Buch widmet sich der Essstörung Magersucht im Leben junger Frauen aus einer soziologisch-biographischen Perspektive. Es zeigt, dass die Biographieforschung einen wesentlichen Beitrag zum Verständnis dieser Erkrankung leisten kann. Nach einer informativen Einführung in das Thema sowie die Forschungsmethode legt die Autorin anhand von sechs Fällen ausführlich die Ergebnisse ihrer außerordentlich fundierten Untersuchung dar. Das Anliegen der Studie ist es, die Magersucht im Erfahrungszusammenhang junger Frauen durch eine Annäherung an ihre Lebensgeschichten nachvollziehbar zu machen. Und es zeigt sich, dass die Anorexie hier vor allem als eine komplexe Individuationsproblematik zu erfassen und zu beschreiben ist, in der vielschichtige Erfahrungsmomente sowohl bei der Entstehung als auch bei der Bewältigung der Essstörung als interagierend zusammen zu denken sind. Das Buch richtet sich insbesondere an Personen, die ein persönlich und/oder professionell motiviertes Interesse daran haben, die Anorexie im biographischen Erfahrungszusammenhang Betroffener (besser) zu verstehen - an Menschen, die bereit sind, mehr als einen ersten Blick auf das Phänomen Magersucht zu werfen.

Biografía del autor:

Dipl.-Soziologin. 1979 in Dresden geboren. 2000-2004 Studium der Soziologie an der Technischen Universität Dresden. 2004-2006 Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität Augsburg. seit 2007 Promotion an der Universität Augsburg (Graduiertenstipendium Bayerische Eliteförderung).

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

(Keine Angebote verfügbar)

Buch Finden:



Kaufgesuch aufgeben

Sie kennen Autor und Titel des Buches und finden es trotzdem nicht auf ZVAB? Dann geben Sie einen Suchauftrag auf und wir informieren Sie automatisch, sobald das Buch verfügbar ist!

Kaufgesuch aufgeben