Entscheidungsprozesse in privaten Finanzfragen: Objektive Motive, subjektive Einflussfaktoren

 
9783639418132: Entscheidungsprozesse in privaten Finanzfragen: Objektive Motive, subjektive Einflussfaktoren
Reseña del editor:

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Private Finanzfragen stellen sich uns allen. Aufgrund mangelnder Kenntnisse und Informationen fühlen sich viele Bank- und Versicherungskunden unsicher. Pro­duktinformationen in ihrer Fülle verwirren oft, Berater erscheinen nicht im­mer seriös. Ängste breiten sich aus, man könne in eine Falle tappen. An­de­rer­seits genießen viele Institute auch das blinde Vertrauen ihrer Kunden, obwohl sie es all­zu oft mit dem Verkauf überteuerter und qualitativ nicht geeigneter Pro­duk­te missbrauchen. Dieses Phänomen ist gerade auch bei etablierten Fi­nanz­häu­sern zu erkennen, die aufgrund ihres Bekanntheitsgrades stets se­ri­ö­ser er­schei­nen als ihre unbekannteren Konkurrenten. Trügt dieser Schein? Dieses Buch soll aufzeigen, wie psychologische Aspekte, Informations­a­symme­trien und Irrationalität auf finanzielle Entscheidungen wirken. Einzelne Bereiche wie Vorsorge und Vermögensaufbau werden detailliert durch­leuch­tet und es wird aufgezeigt, welche Produkte in welchem Lebensabschnitt Sinn machen. Ne­benbei wird auf die Rolle des Finanzberaters als glaubwürdiger Vermittler mit einem hohen Maß an Sozialkompetenz eingegangen, womit der Autor ei­ne klare Gegenposition zu dem oft negativen Image dieses Berufs einnimmt. Auch die Qualität unabhängiger Finanzdienstleister wird auf sachlicher, ko­sten­basierter Ebene in den Kontext zu konventionellen An­bie­tern gestellt.

Biografía del autor:

Dipl.-Kfm. (FH), Studium der Betriebswirtschaft an der Fachhochschule für die Wirtschaft Hannover. Zuvor Ausbildung zum Bankkaufmann an einer genossenschaftlichen Bank im Raum Fulda sowie diverse Tätigkeiten in der Controlling- und Steuerabteilung der Deutsche Bank AG, Frankfurt. Seit Studienende im Oktober 2006 tätig bei Deloitte AG, Zürich.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

(Keine Angebote verfügbar)

Buch Finden:



Kaufgesuch aufgeben

Sie kennen Autor und Titel des Buches und finden es trotzdem nicht auf ZVAB? Dann geben Sie einen Suchauftrag auf und wir informieren Sie automatisch, sobald das Buch verfügbar ist!

Kaufgesuch aufgeben