Die Entwicklung von Scheidungskindern: Eine qualitative Studie

 
9783639415704: Die Entwicklung von Scheidungskindern: Eine qualitative Studie
Alle Exemplare der Ausgabe mit dieser ISBN anzeigen:
 
 
Reseña del editor:

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Inzwischen sind die Kinder der ersten großen Scheidungswelle in den 1970er und 1980er Jahren erwachsen. Wie erlebten sie ihre Kindheit unter dem Ein­druck der elterlichen Scheidung? Was waren ihre Ängste, Sehnsüchte und Pro­bleme? Wo fanden sie Halt? Wie empfanden sie die familiären Beziehungs­strukturen und wie entwickelten sich diese? Mit welchen Folgen sehen sie sich heute, als Erwachsene, konfrontiert? Fragen, mit denen sich die Autorin Nicole Martin in dieser qualitativen Studie beschäftigt. Im Mittelpunkt stehen da­bei offen gestaltete Gespräche mit erwachsenen Scheidungskindern, die dem Leser einen tiefen Einblick in ihre Erfahrungs- Gedanken- und Ge­fühls­welt gewähren. In einer bewusst anschaulich geschriebenen Form gehalten, rich­tet sich dieses Buch, als Möglichkeit der Selbstauseinandersetzung, vor al­lem an andere erwachsene Scheidungskinder sowie an Eltern, die sich schei­den ließen oder einen solchen Schritt in Erwägung ziehen. Aber es ist auch gewinn­bring­end für alle Interessierten, die beruflich oder privat mit Schei­dungs­kindern zu tun haben und eine Übersichtsarbeit suchen, die ihnen dies­bezüglich einen breit gefächerten Eindruck vermitteln kann.

Biografía del autor:

Diplom-Psychologin, Studium der Psychologie,mit dem Schwerpunkten Klinische- und Pädagogische Psychologie an der Universität Hamburg.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

(Keine Angebote verfügbar)

Buch Finden:



Kaufgesuch aufgeben

Sie kennen Autor und Titel des Buches und finden es trotzdem nicht auf ZVAB? Dann geben Sie einen Suchauftrag auf und wir informieren Sie automatisch, sobald das Buch verfügbar ist!

Kaufgesuch aufgeben