Six Sigma in einem kleinen Betrieb: Anwendung im Kommunikationsprozess einer Werbeagentur

 
9783639402223: Six Sigma in einem kleinen Betrieb: Anwendung im Kommunikationsprozess einer Werbeagentur
Vom Verlag:

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Häufig berufen sich vor allem kleine Betriebe auf vage Vermutungen über die Qualität ihrer Prozesse. Probleme treten zwar auf, doch im „Schnitt“ scheint alles in Ordnung zu sein. Dass trotzdem noch viel Spielraum für Verbesse­rungen ist, kann man mit Hilfe der Six Sigma Methode ermitteln. Da diese aller­dings in den Werkhallen von Motorola und General Electrics entwickelt wurde, gilt sie häufig als nicht einsetzbar in kleinen Firmen. Six Sigma basiert auf statistischer Prozesskontrolle und ist in erster Linie für Produktions­be­trie­be geschaffen worden. Der Autor gibt einen kleinen Einblick in die Metho­dologie und möchte zeigen, dass Six Sigma durchaus auch in kleinen Betrieben Sinn macht. Am Beispiel des Kreationsprozesses einer Werbe­agen­tur wird eine mögliche Implementierung aufgezeigt. Dabei sieht man, dass Six Sigma abhängig ist von der Zusammenarbeit und des Willens aller Mitar­beiter. Zudem tritt ein in Six Sigma nur rudimentär behandeltes Problem auf, dass, die Berechnung etwas schwieriger gestaltet. Das Buch richtet sich an alle, die Interesse haben, die Prozesse in ihrem Betrieb zu verbessern.

Über den Autor:

abgeschlossenes Studium International Business an der HTW Dresden und REA Moskau. Derzeit IT Projektmanagement bei der Commerzbank in Prag, MBA Student und freiberuflicher Designer und Marketing-Berater.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

(Keine Angebote verfügbar)

Buch Finden:



Kaufgesuch aufgeben

Sie kennen Autor und Titel des Buches und finden es trotzdem nicht auf ZVAB? Dann geben Sie einen Suchauftrag auf und wir informieren Sie automatisch, sobald das Buch verfügbar ist!

Kaufgesuch aufgeben