Möglichkeiten einer Sportpädagogik für die Soziale Arbeit: am Beispiel des sozialpädagogischen Arbeitsfeldes Erlebnispädagogik

 
9783639304459: Möglichkeiten einer Sportpädagogik für die Soziale Arbeit: am Beispiel des sozialpädagogischen Arbeitsfeldes Erlebnispädagogik
Vom Verlag:

Im Erstlingswerk des Autors werden Brücken zwischen Sportpädagogik und Sozialer Arbeit geschlagen. Durch aktuelle Studien und Beiträge sowie Darstellungen gelingt es dem Autor die soziale Bedeutung des Sports transparent zu machen. Sportliche Maßnahmen in der (sozial-) pädagogischen Arbeit mit Kindern und Jugendlichen sind praktischer Bestandteil dieses Werkes. Erlebnispädagogik steht beispielhaft für eine zukunftsfähige Kombination beider Fachbereiche, Sozialer Arbeit und Sport.

Über den Autor:

Peter Fachtan, geboren 1982, arbeitet seit drei Jahren als Internatslehrer in der Schweiz. Als nicht studierter Sportler, beschäftigt er sich seit seiner Kindheit mit Mannschaftssportarten. Das lebendige Zusammenspiel von Sport und Sozialer Arbeit ist der Beweggrund für sein Schaffen. Es handelt sich hierbei um die Erstveröffentlichung des Autors.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

(Keine Angebote verfügbar)

Buch Finden:



Kaufgesuch aufgeben

Sie kennen Autor und Titel des Buches und finden es trotzdem nicht auf ZVAB? Dann geben Sie einen Suchauftrag auf und wir informieren Sie automatisch, sobald das Buch verfügbar ist!

Kaufgesuch aufgeben