Adipositas im Blickfeld der Selbstkonzeptforschung: Eine empirische Studie über das Selbstkonzept von Menschen mit Adipositas und deren Beeinflussung durch das soziale Umfeld (German Edition)

 
9783639301380: Adipositas im Blickfeld der Selbstkonzeptforschung: Eine empirische Studie über das Selbstkonzept von Menschen mit Adipositas und deren Beeinflussung durch das soziale Umfeld (German Edition)

Adipositas und Übergewicht gehören nicht nur zu den am schnellsten wachsenden gesundheitlichen Problemen in den Industriestaaten, sondern stellen auch eine zunehmende soziale Problematik dar. Menschen die davon betroffen sind, haben es in unserer Gesellschaft, die sehr stark vom Schönheitsideal geprägt ist, keinesfalls leicht. Die vorherrschenden Vorurteile und Stereotypen gegen Menschen mit Adipositas sind vielfach kaum hinterfragt und oft sehr negativ besetzt. In erster Linie wird Adipositas aus einem medizinischen Blickwinkel betrachtet - der Mensch als Individuum findet dabei kaum Beachtung. Die Autorin, zeigt in ihrem Buch "Adipositas im Blickfeld der Selbstkonzeptforschung" wie das gesellschaftliche Bild von Menschen mit Adipositas, das Selbstkonzept der Betroffenen beeinflusst oder gar tiefgreifend beeinträchtigt. Es ist eine der wenigen Publikationen, die die Betroffenen selbst zu Wort kommen lässt und die Schwierigkeiten aufzeigt, welchen Menschen mit Adipositas jeden Tag aufs Neue ausgesetzt sind.

Die Inhaltsangabe kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

About the Author:

Barbara Sottsas absolvierte die Ausbildung zur Fachfrau für soziale Dienste. Anschließend studierte sie Erziehungswissenschaften an der Universität Innsbruck mit Spezialisierung auf Integrative Pädagogik/Psychosoziale Arbeit und Beratung - Grundlagen der Psychotherapie. Derzeit macht sie die Grundausbildung zur Psychotherapeutin.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

(Keine Angebote verfügbar)

Buch Finden:



Kaufgesuch aufgeben

Sie kennen Autor und Titel des Buches und finden es trotzdem nicht auf ZVAB? Dann geben Sie einen Suchauftrag auf und wir informieren Sie automatisch, sobald das Buch verfügbar ist!

Kaufgesuch aufgeben