Methoden des Carbon Footprintings zur Beurteilung der Nachhaltigkeit: am Beispiel eines Unternehmens der Erneuerbaren Energien und der Pharmabranche

 
9783639293388: Methoden des Carbon Footprintings zur Beurteilung der Nachhaltigkeit: am Beispiel eines Unternehmens der Erneuerbaren Energien und der Pharmabranche
Vom Verlag:

In Folge des Klimawandels werden Unternehmen und deren Treibhausgasausstoß zunehmend kritischer betrachtet: Jeder unternehmerische Aktivität ist hinsichtlich ihrer Emissionsintensität zu prüfen. Das Management des CO²-Ausstoßes wird zum entscheidenden Wettbewerbs- und Erfolgsfaktor. Nicht nur aufgrund der zunehmenden gesetzlichen Anforderungen und der gesteigerten öffentlichen Aufmerksamkeit sind Unternehmen gezwungen sich mit der Emissionsintensität der Prozesse und Produkte zu befassen ? es ist eine Anfordernis der Wettbewerbsfähigkeit und des Risikomanagements. Getreu dem Management-Leitspruch?You only can manage, what you can measure? bedingt das Ziel der Treibhausgasminderung und des Managements eine Erfassung und Bilanzierung der Emissionen. Die entstehende Kennzahl wird als Carbon Footprint bezeichnet. Im folgenden Buch werden verschiedene Methoden anhand der Fallstudien eines Unternehmens der Erneuerbaren Energien und der Pharma Branche vollzogen. Im Ziel steht die Beurteilung der Nachhaltigkeit.

Über den Autor:

Stefan Nertinger (Dipl.-Kfm.) studierte Betríebswirtschaft an den Universitäten Augsburg und Athen. An der Universität Halle-Wittenberg forscht er am Lehrstuhl Betriebliches Umweltmanagement zu nachhaltigen Konzepten der Unternehmensführung. Er ist unter anderem auch als Berater in Carbon Footprint Projekten aktiv.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

(Keine Angebote verfügbar)

Buch Finden:



Kaufgesuch aufgeben

Sie kennen Autor und Titel des Buches und finden es trotzdem nicht auf ZVAB? Dann geben Sie einen Suchauftrag auf und wir informieren Sie automatisch, sobald das Buch verfügbar ist!

Kaufgesuch aufgeben